Wie ich tue es Teaching der AAC Helfer PrAACtical AAC

Seien Sie ein Lehr Einhorn

AdoptAClassroom. rg ist mit einer Vielzahl von spannenden zurück zur Schule Werbegeschenk Möglichkeiten für Lehrer zu kaufen Lernmaterialien aus AdoptAClassroom Woche treten. Vom 23-27 August 2021, sind wir ein #AdoptMyClassroom Gewinnspiel auf Twitter Hosting, wo PreK-12 Lehrer für die Chance geben können eine von zehn $ 50 AdoptAClassroom zu gewinnen. rg Spenden. Geben Sie für die Chance zu gewinnen

Um Hilfe Lehrer und Schüler das 2021 Schuljahr beginnen mit den Werkzeugen, die sie benötigen, AdoptAClassroom. rg spendet 100 $ 100 Schulversorgung Spenden an Lehrer an Titel 1 Schulen im ganzen Land. Diese Back-to-Schule Spenden für Lehrer an AdoptAClassroom vergeben. rg registrierte Lehrer an PreK-12 öffentlichen Schulen, in denen 40% oder mehr des Schülers

qualifizieren

Im Laufe der Jahre, ich bin gekommen, zu glauben, dass unser Verhalten zu ändern ist eine der kritischsten Möglichkeiten, wie wir unsere emergent Kommunikatoren unterstützen. Ich habe es mehrmals gesehen passieren, als ich ... ein Kind kommuniziert erfolgreich in einer Umgebung, nur um Kampf in einem anderen zählen kann. Ein Student hat zurück und nach vorne Gespräche mit einem Mitarbeiter, sagt aber nichts zum anderen. Wir sind schnell die Schüler verantwortlich zu machen oder - noch schlimmer - zu den Schülern nicht glauben, ihre Familie oder ihre Mitarbeiter über, dass die bisherigen Erfolg des Schülers. Aber wenn Sie schauen wir uns? Was könnten wir das führt zu diesem Abschalten, diese quieting tun?

Im Bereich der Volk Kommunikation unterstützen, neigen wir viel über „die Schaffung Kommunikationsmöglichkeiten“ und „Umwelt-Engineering“ zu hören. Die Rolle des Kommunikationspartners wird oft als jemand gesehen, der Blöcke, um Elemente in irgendeiner Weise zugreifen können, und fordert die Schüler auf Anfrage oder einen Kommentar zu diesem Artikel.

Dies ist kein großer Kommunikationspartner zu sein. Für den Anfang möchten nur wenige Menschen ein Leben leben, in dem Zugang zu allem, was wir Liebe durch Pförtner kam. Es ist nicht gerecht. Es ist nicht respektvoll. Es lehrt auch nicht Stimme. Stattdessen lehrt es, dass Sie diese bestimmte Aktion ausführen können, genau sagen, was ich will und das Einzelteil erhalten, dass ich ausgewählt habe. Hinzu kommt, schafft es Druck und Nachfrage, zwei Dinge, die es häufig schwieriger für unsere Schüler machen ihre Sprache oder Motorik zugreifen.

Ich glaube an unsere Studenten. Sie haben so viel zu sagen. Und, was am wichtigsten ist, haben sie ein Recht zu sagen, was sie wollen, wann sie wollen, wie sie wollen. Wenn Sie diesen Fehler gemacht haben, wenn Sie nicht zu Zentrum Autonomie gelehrt wurden, gibt es immer noch Zeit zu ändern.

Beginnen Sie mit Ihren Schülern zu glauben. Dies ist nicht nur die erste Regel, aber es ist die Hände nach unten wichtigste Regel. Wenn Ihre Schüler etwas sagen, ist, dass ihre Stimme. Glauben Sie, dass sie etwas zu sagen haben. Entsprechend reagieren. Sagen Sie nicht: „Ich glaube nicht, dass er damit meinte.“ Sagen Sie nicht, „sie ist nur herumspielen.“ Ignorieren Sie nicht, gehen Sie weg, so tun es nicht passiert. Wenn es könnte ein Nichttreffer sein, weil wir alle falsch spricht manchmal - abwarten und sehen. Oder fragen - nur nicht davon ausgehen. Das Gespräch ist eine Kunst der Co-Kreation, und wir müssen unsere Studenten wie der Co-Schöpfer respektieren. Auch mit unseren frühesten und jüngsten Kommunikatoren, die plappern können und erforschen, wie sie lernen, wo Worte sind ... Sie profitieren von uns, um ihre Worte zu reagieren. Sie lernen die Bedeutung und den Kontext dieser Worte durch unsere Antwort zu hören.

In meinem Spanisch-Unterricht, wenn ich das falsche Wort für das, was ich meine, mein Lehrer antwortet immer noch. Sie arbeitet mit mir, es herauszufinden. Dies ist der Grundbaustein von mir als kompetenter Kommunikator zu sehen, wie jemand, der fließend Spanisch spricht 1 Tag sein wird. Dies ist auch, warum ich versuche halten. Keine Schande. Unsere Kinder wissen, ob wir sie haben Stimme und Autonomie glauben, wenn wir glauben, dass sie fließend Kommunikatoren sein kann. Sie wissen, ob es die Mühe wert. Sie wissen auch, wenn sie in Zweifel gezogen werden wird, misheard, falsch verstanden und ungläubig. Und sie aufhören zu reden. Wenn ein Schüler nicht ihr Kommunikationssystem in Ihrer Umgebung verwenden, aber es an anderer Stelle verwendet ... Fragen Sie: Was kann ich anders machen? Was haben sie sie zu unterstützen? Nicht nur es als Übertreibung abschreiben oder dass es nicht passiert. (Das war ein wirklich, wirklich lange Absatz. Aber ich kann dies als ein wesentlicher Unterschied zwischen den Umgebungen nicht genug betonen, wo die Kinder erfolgreich sind, und Umgebungen, in denen sie nicht sind.)

Stop fragen, so viele Fragen; Kommentar und Wunder. Denken Sie an die Gespräche, die Sie mit Ihren Freunden, Ihren Lieben haben, oder sogar Ihre sprechenden Studenten. Wir kommentieren. Wir ziehen auf sich aufmerksam. Wir beschreiben unsere Gefühle oder ihre. Wir führen normalerweise nicht jedes Mal mit 20 Fragen, wenn wir mit unseren Freunden unterhalten. Warum machen wir das, wenn jemand nicht unterspeizt? Warum pfeffern wir sie mit Fragen? Warum nehmen wir sie auf die Rolle des Befragten ab und initiieren niemals? Wir können mit unseren AAC-Benutzern dasselbe tun. Wir können ihre Handlungen kommentieren - beschreiben, was sie tun, unsere eigenen Handlungen beschreiben, unsere Gefühle teilen, ihre Worte oder ihre Handlungen mit etwas anderem verbinden, das wir kennen. Wenn Sie nicht wissen, fragen Sie sich. Geben Sie Angebote an. Dadurch können Sie gleiche Kommunikationspartner sind, aber es kann auch die Angst und Schwierigkeitsgrade verringern, wenn die Nachfrage erheblich sinkt. Die Schüler können antworten, wenn sie in der Lage sind und wollen, anstatt sich darüber zu dressen zu fühlen, dass er antwortet, wenn wir sie wollen.

mr. Rogers hatten es richtig - Sie werden immer Menschen finden, die helfen. Helfer machen unsere Welt um. Wir verlassen uns in Zeiten der Tragödie auf sie, feiern mit ihnen in Zeiten der Freude mit ihnen und lehnen in Zeiten der Not auf sie. Helfer spielen eine große Rolle sowohl in der Heim- als auch in der Schulleben von Kindern. Zu Hause zählen Helfer Großeltern, Tanten / Onkel, Cousins, Freunde, Nachbarn, Babysachen und andere Mitglieder der Gemeinschaft. In der Schule schließen Helfer Lehrhilfsmittel, Pflegepersonal, Freiwillige und andere, die mit unseren Schülern interagieren.

als Profis und Experten auf dem Gebiet der AAC, es ist unsere Aufgabe, andere zu trainieren. Ohne Anweisungen und Erklärung werden Helfer wahrscheinlich Entscheidungen treffen oder Anweisungen befolgen, die gut gemeint sind, aber möglicherweise nicht im besten Interesse der Person, die AAC verwenden.

aac ist weitaus mühsamer und zeitaufwändiger als typische verbale Sprache. Auch die angesetzten Funktionsanforderungen sind bei der Verwendung von AAC enorm. Denken Sie einfach darüber an oder mehr Symbole, um eine Nachricht zu erstellen, rufen Sie das Gerät ordnungsgemäß auf und fixieren Sie mögliche Fehler. Das ist viel! Darüber hinaus haben Einzelpersonen, die AAC verwenden, eine Vielzahl von Diagnosen, von denen einige der Bearbeitungszeit und / oder Reaktionszeit beeinträchtigt, die den Prozess noch länger machen können.

Die Reise eines SLP im Lernen und Hinzufügen von AAC-Implementierung und -forschung

Mit dem wachsenden Körper des Beweises der Wirksamkeit von Spracherzeugungsgeräten (SGDs) über die Kommunikationsentwicklung von Kindern mit Autismus und anderen Entwicklungshärtlichkeiten, immer mehr schoolbasierte Sprachsprachen-Pathologen und Lehrer sich einen Teil eines AAC-Teams finden. Zu den Herausforderungen, die mit einem wirksamen AAC-Unterricht verbunden sind, ist das Erreichen und Aufrechterhalten des Buy-In aus dem Team oft eine der anspruchsvollsten.

An der Bridgeway Academy, das Bildungs- und Therapiezentrum, in dem ich arbeite, wir haben über 100 SGD-Benutzer, also war das Team Buy-In für mich ein Fokusorgebiet für mich und meine Mitschubs. Während wir sicherlich Business Office, Facility- und HR-Mitarbeiter auf den Grundlagen von AAC trainieren, um eine globale Kultur der Annahme der Geräte zu erleichtern, konzentrieren wir uns auf drei Gruppen: 1.) Eltern, 2.) Lehrer, 3.) Therapeuten. Wir definieren den Buy-In als "Akzeptanz, dass die SGD die Stimme des Schülers ist, und sollte als Erweiterung ihres physischen Körpers und der Anerkennung der SGD behandelt werden, die die SGD unterrichtet und modelliert werden muss" (PADEN CARGILL, 2016).

Einige der Forschung, die wir bei der Bridgeway Academy durchgeführt haben, konzentrierte sich auf die What-Faktoren, die sich von Lehrern und Eltern (Decarlo, et al., 2016) einwirken, und wir waren fasziniert, um den Betrag zu erfahren der operativen Kompetenz (d... Wie komfortabel ein Kommunikationspartner mit der Programmierung, Fehlerbehebung und Anpassen der Software) Eltern und Lehrer, die gemeldet wurden, hatten keine positiven Auswirkungen auf die Menge der Zeit, die Kinder ihre AAC-Geräte verwendeten (vorausgesetzt, es gab einen AAC-Savvy SLP im Team). Der Fokus unserer Schulungen für Therapeuten, Eltern und Lehrer konzentriert sich daher auf die Sprachtraining, die Strategien auffordert und wie Kommunikationsmöglichkeiten (Thiemann et al., 2018) erstellen, anstatt mit dem Programmgeräten zu programmieren. Diese Schulungen werden von Ressourcenhandbüchern zur späteren Referenz begleitet. Einige der Themen, die wir in Live-Schulungen betonen, und die Handbücher sind:

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.