Eine kommende Krise bei der Lehrerversorgung, Nachfrage und Mangatur in der U..

Prinzipien der Wirtschaft 2E

Bericht und andere Materialien herunterladen

Weit verbreitete Medienberichte der örtlichen Lehrermangel sind seit dem Sommer 2015 zu einem heißen Thema geworden. Nach Jahren der Lehrerablagerungen begannen die Bezirke wieder eingestellt, da die Wirtschaft von der großen Rezession erholte. Viele waren überrascht zu finden, dass sie ernsthafte Schwierigkeiten hatten, qualifizierte Lehrer für ihre Positionen zu finden, insbesondere in Feldern wie Mathematik, Wissenschaft, Sonderausbildung und zweisprachige Ausbildung / englische Sprachentwicklung. Eine Reihe von Staaten erheblich erweiterte Notfallgenehmigungen, um die Einstellung ungeübter Lehrer, um diese Anforderungen zu erfüllen, was die klassische Definition des Mangels ist. Bislang gab es jedoch noch keine detaillierte nationale Analyse der Quellen und des Umfangs dieser Engpässe und der Prognose für die Zukunft.

Dieser Bericht dabei die Ergebnisse einer solchen Studie, die den Nachweis der Anbieter von Lehrermangel sowie nationale und regionale Trends in der Lieferung und Nachfrage analysiert. Mit mehreren Bundesdatenbanken untersuchen die Autoren den aktuellen Kontext und Modellprognosen der zukünftigen Trends unter verschiedenen Annahmen über Faktoren, die den Angebot und die Nachfrage beeinflussen, einschließlich neuer Teilnehmer, Wiedereinschüsse, projizierter Einrichtungen und Abriebtraten. Sie untersuchen auch politische Strategien, die diese Auswirkungen auf der Grundlage von Forschung über wirksame Ansätze zur Rekrutierung und Retention mildern können.

Verständnisursachen für den Lehrermangel

Auf der Grundlage der verfügbaren Beweise identifizieren die Autoren vier Hauptfaktoren, die den aufstrebenden Lehrermangel treiben: ein Rückgang der Anmeldungen der Lehrervorbereitung, der Bezirksanstrengungen, um in die Pupil-Lehrer-Verhältnisse vor dem Rezession zurückzukehren, die die Anmeldung der Schüler erhöhen, und Hohe Lehrer-Abrieb.

Die Nachfrage der Lehrer ist auf dem Aufstieg, in Abhängigkeit von Änderungen der Studentenanmeldung, verschiebt sich in den Schülerverhältnissen in den Verhältnissen in den Schüler der Schüler und die signifikanteste, hohe Anbieter-Abnutzung. Basierend auf den jüngsten verfügbaren Daten zeigt die Modellierung der Autoren, dass die Nachfrage der Lehrer nach der großen Rezession stärker stieg, wobei jährlich rund 260.000 Lehrer einnimmt, jährlich bis 2014. Die Projektionen zeigen einen großen Anstieg des Jahres 2017-18 und ein projiziertes Plateau, das jährliche Einstellungen bringt forderte ungefähr 300.000 Lehrer pro Jahr.

Erhöhter Nachfrage wäre nicht ein unmittelbarer Grund für Sorge - wenn es genügend qualifizierte Lehrer gab, um in den Klassenzimmer einzugehen, oder wenn wir die Anzahl der Lehrer reduzieren könnten, die den Klassenzimmer verlassen könnten. Leider ist das Angebot an neuen Lehrern atypisch niedrig und lehnte ab. Die Anzahl der Wiedereinschüsse (diejenigen, die aus dem Unterricht getreten sind), hängt viel davon ab, ob die Richtlinien eine attraktive und zugängliche Möglichkeit lehren.

Prognosen, die historische Daten auf die Lehrerpipeline und die Schätzungen von Re-teilnehmen, integrieren, zeigen einen stetigen Rückgang der Lehrerversorgung. Nach Angaben des Autorenmodells wird 2016 die niedrigste Anzahl der verfügbaren Lehrer in 10 Jahren - zwischen 180.000 und 212.000 Lehrern verfügen. Diese Projektion variiert je nach Prozent des neu vorbereiteten Lehrers, der tatsächlich in den Beruf und die Anzahl der ehemaligen Lehrer eintritt, die als Wiedereintritt in das Klassenzimmer zurückkehren.

Die Bedeutung von Abrieb

In Zeiten der Engpässe ist es am häufigsten, sich darauf zu fokussieren, wie er mehr Lehrer in den Beruf bekommt. Es ist jedoch ebenso wichtig, sich darauf zu konzentrieren, wie man die Lehrer aufbewahrt, die wir im Klassenzimmer haben. In der Tat, wie die Autoren im Bericht zeigen, konnte die Verringerung der Abnutzung um die Hälfte praktisch mangelnde Engpässe. Im Vergleich zu leistungsfähigen Rechtsordnungen wie Finnland, Singapur und Ontario, Kanada, wo nur etwa 3 bis 4% der Lehrer in einem bestimmten Jahr gehören - u. . Die Abriebtraten sind ziemlich hoch und schweben in der Nähe von 8% im letzten Jahrzehnt und sind für Anfänger und Lehrer in hohen Armutsschulen und -bezirken viel höher. Wenn die Abriebtraten auf das Niveau der Nationen reduziert wurden, würden die Vereinigten Staaten insgesamt Anleitungsmangel beseitigen.

Um Abrieb zu reduzieren, müssen wir wissen, warum die Leute den Beruf verlassen, der den Beruf verläßt, wo Abrieb ist die größte, und welche Faktoren sind im Zusammenhang mit unterschiedlichen Raten von Abrieb.

Variationen in Mangel

Der Lehrermangel ist nicht gleichmäßig über alle Gemeinden und Klassenzimmer gefühlt, sondern einige Staaten, Themenbereiche betrifft, und Schülerpopulationen mehr als andere, basierend auf Unterschieden in Lohn, Arbeitsbedingungen, Konzentrationen von Lehrern Vorbereitung Institutionen, sowie eine breite Palette von Maßnahmen, die Einfluss auf Rekrutierung und Bindung.

Stand-Level-Engpaß: Die Faktoren Mangel-Löhne, Arbeitsbedingungen und Ausfallraten-erheblich variieren von Staat zu Staat zu beeinflussen. Und auch wenn der Lehrer Arbeitsmarkt könnte auf der staatlichen Ebene ausgeglichen werden, Themen oder Regionen innerhalb des Staates sein können Engpässe auftreten. Diese Unterschiede, die für politische Unterschiede beziehen, schaffen sehr unterschiedliche Arbeitsmärkte von einem Zustand, und sogar ein Viertel zum nächsten.

Fachgebiet Knappheiten: Die Staaten im ganzen Land zur Zeit Themenbereich Mangel Lehrer erleben. Im 2015-16 Schuljahr, 48 Bundesstaaten und der District of Columbia berichtet Engpässe in der Sonderpädagogik; 42 Staaten plus DC taten dies in der Mathematik; und 40 Staaten und DC berichteten Lehrermangel in der Wissenschaft. In einer 2014-15 Erzieher Angebot und Nachfrage Umfrage, alle 10 Sonderschuluntergruppen wurden als gravierender Mangel Bereiche aufgelistet, mehr als die Hälfte aller schweren Mangelbereiche umfassen. Zusammen mit Mathematik und Naturwissenschaften, identifizierte diese Umfrage Engpässe in zweisprachigen educationeachers Englischlernende.

Aktien Bedenken: Die Schüler in der High-Armut und hohe Minderheit Einstellungen tragen die Hauptlast des Lehrermangel. Erhebliche Beweise zeigen, dass Engpässe historisch überproportional unsere am meisten benachteiligten Studenten ausgewirkt haben und dass diese Muster heute fortbestehen. in 2013-14 im Durchschnitt Hochminderheitenschulen hatten viermal so viele uncertified Lehrer als Low-Minderheitenschulen national. Diese Ungerechtigkeiten bestehen auch zwischen hohen Armut und niedriger Armut Schulen. Wenn es nicht genügend Lehrer sind um zu gehen, sind die Schulen mit den wenigstenen Ressourcen und am wenigsten wünschenswerten Arbeitsbedingungen der mit offenen Stellen links diejenigen.

Politische Empfehlungen

Es gibt viele politische Entscheidungen, die getroffen werden können Lehrermangel zu lindern. Diese werden im Allgemeinen richtet entweder an die Attraktionen der Lehre zu erhöhen oder die Standards senken, Lehrer zu werden. Kurzfristige Lösungen können vorübergehend die Angst vor dem leeren Klassenzimmer einzudämmen, aber, wie die Autoren gefunden, können sie oft das Problem auf lange Sicht noch verschärfen. Zum Beispiel, wenn Lehrer vollständig vorbereitet, ohne worden, gemietet werden die wesentlich höheren Umsatzraten, die sie ergeben sind kostspielig sowohl in Bezug auf Dollar auf dem Ersatzprozess ausgegeben und nehmen in Schülerleistungen in hohem Umsatz Schulen. Langfristige Lösungen für Personaleinstellung und -bindung konzentrieren kann den Mangel lindern, während auch das Lernen der Schüler und eine starke Lehrerschaft zu priorisieren. (Siehe Sidebar für vollständige Liste der Empfehlungen).

Fazit

Der Lehrermangel eine Gelegenheit für die Vereinigten Staaten ein langfristiges Konzept zu nehmen, wurde wie in der Medizin getan mehr als ein halbes Jahrhundert vor dem aktuellen Engpässe zu mildern, während eine umfassende und systematische Reihe von Strategien zur Gründung einen starken Lehrerberuf zu bauen. Zunächst kann der pricetag für diese Investitionen scheint beträchtlich, aber Hinweise darauf, dass diese Vorschläge letztlich weit mehr in reduziert Kosten für die Lehrer Umsatz und Schüler schlechte Leistungen sparen würden. Verhinderung und Lösung von Lehrermangel, so dass alle Kinder hochwertiger Unterricht ist wichtig, in einer im 21. Jahrhundert Wirtschaft für den Erfolg von Einzelpersonen erhalten, als auch für die Gesellschaft als Ganze.

A kommende Krise in der Lehre? Lehrer Angebot, Nachfrage und Knappheiten in der U.. von Löb Sutcher, Linda Darling-Hammond und Desiree Carver-Thomas ist unter einer Creative Commons Attribution-NonCommercial 4. Internationalen Lizenz.

Die Forschung in diesem Bereich der Arbeit wird teilweise durch die S. D. Bechtel, Jr. Foundation finanziert. Das operative Kern Unterstützung für das Learning Policy Institute wird von der Ford Foundation, der William und Flora Hewlett Foundation und der Sandler-Stiftung zur Verfügung gestellt.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.