Lehrer Anerkennung SJSU Lurie College of Education Blog

Studenten heben harte Arbeit hervor, persönliche Beziehungen für die Anerkennung von Lehrern

Gemeinschaft engagiert | kulturell aufrechterhalten | ganzheitlich | interdisziplinär

Die Zeit, um ein transformativer Erzieher zu werden, Berater, Therapeuter, Schule oder Gemeinschaftsführer ist jetzt! Das SJSU Lurie College of Education bietet mehrere bevorstehende Infositzungen für potenzielle Studenten, um mehr über unsere akademischen Möglichkeiten und die Details für Herbst 2021 zu erfahren, und die Anwendungszyklen von Frühling 2022. Wählen Sie einen der untenstehenden Links aus, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie für jede Sitzung an der Zoomsitzung beitreten. Bitte helfen Sie, das Wort an alle Personen zu verbreiten, die Ihnen denkst, dass diese Möglichkeiten von Interesse gefunden werden.

Moderator

Die kreuzenden COVID-19 und rassistischen Ungerechtigkeitskrisen haben die verwobenen sozialen, rassistischen, politischen und wirtschaftlichen Dimensionen der Bildungsmöglichkeiten wiederbelichtet und die ungerechten Ungerechtigkeiten sind viele. Dieser Workshop wird Pädagogen in den Disziplinen von Kindergarten auf College als Designer und Führungskräfte befähigen, die die Möglichkeit haben, ungerechte Bildungssysteme durch radikal radikal radikal restauriertes und aufgebaute Lernumgebungen aus einem Fundament der Menschenwürde und des Respekts aufzubauen.

Dieser Workshop konzentriert sich auf das Design von gerechten, inklusiven und gerichteten Lernumgebungen durch die Schaffung von Designprinzipien. Designprinzipien dienen als Grundsätze für Pädagogik und Praxis sowie als Richtlinien für das Design zukünftiger Lernerfahrungen. Um dies zu unterstützen, werde ich von meiner Erfahrung als Wissenschaftlicher Lehrer-Erzieher und Lernen von Wissenschaftler zeichnen, der Rasse, Identität und Lernen in der Wissenschaftsbildung erforscht. Ein professioneller Weg aus schwarzer Brillanz, großzügiger Mentorschaft und der Weisheit der Farbwissenschaftler. Als solches wird der Workshop wiederumgezogen, um die umrangigen und aufrechterhaltenen Praktiken von schwarzen, indigenen, lateinischen und anderen Farbwissenschaften zu zentrieren, die die Bildungsgemeinschaft inspirieren, um die Unterrichts- und Lernen von neuen ethischen und pädagogischen Fantasie zu lernen.

Workshop-Teilnehmer werden in Konstruktionsprinzipien eingeführt und durch ein Beispiel aus meinem sekundären Wissenschaftsmethoden durch den Bauprozess geleitet, in dem die Baukörperkandidatenkonstruktionsprinzipien für den Unterricht (Wissenschaft) für das Eigenkapital und die Integration konstruieren. Während der Wissenschaft das Fokus-Beispiel ist, werden Pädagogen aus jeder Disziplin ermutigt und willkommen, da diese Praxis weitgehend anwendbar ist. Pädagogen werden den Workshop mit einem erweiterten Verständnis dafür verlassen, wie Lernumgebungen entwerfen, die die Identität von destanzigen Studenten in / außerhalb der Wissenschaft bestätigen und aufrechterhalten. Dieser Workshop bietet Hoffnung und Möglichkeit, Gemeinschaften in den gegenwärtigen Krisen zu lernen, und ein erneuter Reimination von dem, was sie vorwärts bewegen können.

Herzlichen Glückwunsch an alle unsere SJSU-Lurie College of Education Bachelor, Absolventen, Berechtigungsnachweis und Doktoranden, um ein sehr vollständige und eindeutig anspruchsvolles Semester abzuschließen! Sehen Sie sich diese Videotage von Dean Heather Lattimer an oder lesen Sie die Transkription der Nachricht unten.

Sie haben durch mehrere Hürden bestehen, die während der Einnahme neuer Erfahrungen gedeihen und ihre Führung, Hartnäckigkeit und Engagement in Ihren Klassen, Felgenerfahrungen und Beziehungen zu Kollegen und Mentoren konsequent demonstrierten.

Ich freue mich darauf, mit unseren baldigen Absolventen während der virtuellen Sjsu-Tätigkeit in der Tätigkeit von Sjsu und On-Campus-Kommentaren zu feiern. Ich werde am Donnerstagnachmittag absolviert auf dem blauen Teppich grüßen und am Freitagabend praktisch mit unserer Lurie College-Familie feiern. Ich hoffe, du wirst mitmachen.

Für diejenigen von Ihnen, die fortfahren, kann ich es kaum erwarten, Sie im August für den Fall 2021-Semester wieder in den Campus begrüßen zu dürfen. Nach über einem Jahr, um Sie nur durch Zoom zu sehen, bin ich so aufgeregt, Sie persönlich in der Sweeney-Halle begrüßen zu können.

Im Laufe des Sommers bieten wir eine Reihe von Programmieren für aktuelle Studierende, neuere Alum und Gemeinschaftspartner an. Zu den vorhandenen Aktivitäten zählen unser STEM + C-Lehrerinstitut und unsere K12-Unterrichtsakademie, die in diesem Jahr Webinare für die Unterstützung von Klassenlehrern beinhalten, wenn sie zusammenarbeiten, um Gemeinschaft, Beziehungen und Heilung nach der Covid-19-Pandemie aufzubauen. Bitte sehen Sie sich unsere Website an, um miteinander verbunden zu bleiben, und erfahren Sie mehr über diese und andere Möglichkeiten.

Wenn wir in diesem Jahr Ihren Erfolg feiern, möchte ich auch einen Moment Zeit nehmen, um die Freunde, Familie, Fakultät und das Personal zu erkennen, die darüber hinaus und darüber hinaus gegangen sind, um unsere Schüler in der gesamten Pandemie zu unterstützen. Ich wurde von der Kreativität, dem Engagement, der Großzügigkeit und der Liebe, die von unserer Lurie College Community gezeigt wurde, inspiriert und demütig worden. Wenn Sie jemanden haben, der in dieser Zeit besonders inspirierend oder unterstützt wurde, nehmen Sie bitte einen Moment Zeit, um Ihre Dankbarkeit auszudrücken. Als ehemaliger Schullehrer kann ich Ihnen sagen, dass nichts besser ist als eine unerwünschte Note von herzlicher Wertschätzung von Ihren Schülern.

Während des Frühjahrs-2021-Semesters, Lurie College-Fakultät, Mitarbeiter und Studenten konnten die Finanzmittel für die Finanzmittel für die Finanzmittel für die Erteilung von Projekten beantragen, die sich mit den vorrangigen Bereichen unseres strategischen Planes angerichtet haben - Gemeinschaft engagierten, kulturell aufrechterhalten, ganzheitlich und interdisclary. Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Teams, die für das akademische Jahr 2021-2022 für die folgenden Projekte erhalten wurden!

"Zweisprachiges Kommunikationsprojekt"

Projektleiter: Peitzu Tsai, PhD - Fakultät, kommunikative Störungen und Wissenschaften; Lyle Lustigman, PhD - Fakultät, kommunikative Erkrankungen und Wissenschaften; Janet Bang, PhD - Fakultät, Entwicklung von Kind und Jugendlichen

"ein inklusives Klima erstellen: unsere Klassenzimmer und unseren Campus"

Projektleiter: Robert Marx, PhD - Fakultät, Entwicklung von Kind und Jugendlichen; Kyoung Mi Choi, PhD - Fakultät, Beraterausbildung; Frank Peña - Outreach Coordinator, der LGBTQ-Jugendraum

Projektbeschreibung: Wenn Sie hoffen, Ihre Unterricht, Büro, Büro oder Programmierung für Ihre Queer- und Trans-Studenten und Mitarbeiter zu erstellen, seien Sie auf der Suche nach anstehenden Trainingseinheiten und einem professionellen Lernen Community, der vom strategischen Plan-Saatgut-Zuschuss unterstützt wird. "Erstellen eines inklusiven Klimas: Unsere Klassenzimmern und unseren Campus" repräsentiert eine Partnerschaft zwischen dem Lurie College of Education und dem LGBT-Jugendraum, um einleitende und fortgeschrittene Schulungen an der Abteilung und der Hochschule um Themen wie Pronomen und Vokabeln, dem verborgenen Lehrplan, anbieten zu können in unseren Klassen und Schaffung von Möglichkeiten für den authentischen Selbstausdruck. Wir hosten auch eine professionelle Lerngemeinschaft für Fakultäten und Mitarbeiter, die sich eher an der Arbeit der Umwandlung ihrer Ecke des Campus in einen queer-bestätigenden Raum eingehen wollen.

"Frühere Kindheitsverbindungen"

Support-Team: Iya Namata - Student, Kinder- und Jugendentwicklung; Isabel Vallejo, EDD - Mitarbeiter, Dean's Office; Andrea Golloher, PhD - Fakultät, Sonderausbildung; Donna Bienengates, Promotion - Fakultät, Kinder- und Jugendentwicklung; Maria Fusaro, EDD - Fakultät, Entwicklung von Kind und Jugendlichen

Nachrichten

Wie die meisten Feiern in diesem Jahr sah die Anerkennungswoche in diesem Jahr ein bisschen anders aus an Summit County Schools, und viele Studenten spürten ein neues Maß an Wertschätzung für ihre Lehrerarbeit, um sie inmitten einer Pandemie zu erziehen.

"Die Art und Weise, wie sie gelernt haben und die Art und Weise, wie sie technisch gelehrt wurden, um zu unterrichten, ist immer von Angesicht zu Angesicht", sagte Kalaf. "Und so denke ich ... wir haben die Situation nicht wirklich verstanden, dass Covid- und Online-Schulbildung sie durchgesetzt hat."

"Die Studierenden fingen an, sie viel mehr zu schätzen, als wir sie eigentlich sehen mussten, dass sie von Angesicht zu Angesicht und sahen, wie sehr sie extra machten. ... und wir versuchen, sie so sehr zu wissen, wie wir können ", sagte er.

"Ich fühle mich, als würden sie immer für uns verwurzeln, auch wenn wir nicht in der Schule sind ...", sagte Zubia Fletes. "Sie motivieren uns immer. Sie inspirieren uns immer. Sie halten uns immer weiter, auch wenn wir nicht so fühlen, was wirklich schön ist. "

claudine Norden ist die Mutter von zwei Grundschüler im Gipfeltreffen. Ihre älteste Tochter, Mia, begann die vierte Klasse online über Colorado Connections Academy, eine Online-öffentliche Schule, während ihre jüngste, Maddie in der zweiten Klasse in der FRISCO-Grundschule ist.

Norden sagte, sie schätzt, wie elilient ihre Lehrer ihrer Kinder in den Schwierigkeiten einer Pandemie und der Änderung der Führung mit einem interimischen Auftraggeber bei Frisco Elementary und der Suche nach einem neuen Superintendent im Summit-Schulbezirk hingewiesen wurden.

Norden sagte, die Colorado Connections Academy-Lehrer sind kreativ, mit deren Studenten und Umarmungstechnik kreativ sind. Mia sagte, dass sie in diesem Jahr zu einer vollständigen Online-Ausbildung genossen hat, um etwas anderes zu versuchen.

"Ich denke, dass sie mir herausfordernder Zeug gaben, also lernte ich mehr während des Schuljahres", sagte Mia. "Ich denke, wenn ich nicht meine Lehrer haben, helfen mir das Online-Lernen, es wäre viel anders gewesen."

"Sie lehren immer noch unsere Kinder", sagte sie. "Es ist nicht nur Babysittich unsere Kinder, aber sie wissen unsere Kinder immer noch akademisch, und fanden kreative Wege, um es zu tun, um die Eltern zu engagieren."

Elsie Robinson, eine fünfte Studentin an Frisco Elementary, sagte, sie liebt, dass ihre Lehrer, Allison Lloyd und Amy Brendel, geduldig und nett sind. Sie sagte, sie hätten eine gute Arbeit geleistet, um ihren Bildungsspaß zu halten und sich leicht an den Zoom anzupassen.

Mason Heslin, ein weiterer Student der siebten Klasse bei Snowy Peaks, sagte, er sei er dankbarer seiner Lehrer inmitten der Pandemie, nachdem er seine Mutter als Lehrer anpasst. Er sagte, er sei dankbare Lehrer, die immer noch praktische Aktivitäten ermutigen, weil er es nicht mag, zu lange in einem Klassenzimmer zu bleiben.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.