Beurteilung des Sprachlernens

Lehre, Lernen und Bewertung

Wir bieten branchenführende Qualifikationen, die beweisen, welche Englischlehrer von Englisch dies tun können. Diese Qualifikationen werden dem Cambridge English Lehre Framework zugeordnet, und unterstützen die Lehrer jeden Schritt des Weges, indem sie ihnen dabei helfen, die Fähigkeiten und das Vertrauen zu bauen, die sie brauchen, um englisch effektiv zu tauschen.

Vier Entwicklungsstadien der Entwicklung

Jede Fähigkeit ist in Bezug auf die vier Entwicklungsstadien beschrieben. Fundament, Entwicklung, Kompetierung und Experte. Nachfolgend listen wir einige der wichtigsten Kompetenzen für jede Bühne auf, sowie einige Anregungen, wie sich weiterentwickelt.

Foundation

Slideshare verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistung zu verbessern und Ihnen relevante Werbung bereitzustellen. Wenn Sie weiterhin die Website durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu. Siehe unseren Benutzervereinbarung und Datenschutzerklärung.

Empfohlen von empfohlen

Lehrer sollten eine Reihe von Bewertungsdaten und Strategien nutzen, um ihre Urteile in Bezug auf die englische Sprachkenntnisse der EEAL-Studenten zu informieren, die Erfordernisse und den Fortschritt in Richtung des viktorianischen Curriculum-F-10-Eleal-Leistungsstandards zu informieren. Die Leistungsstandards des Lehrplans beschreiben, was die Studenten am Ende jedes Lernens verstehen und tun können.

Die Beurteilung der englischen Sprachkenntnisse von EAL-Lernenden ist ein fortlaufender Prozess, der eine Vielzahl von Bewertungsaktivitäten in den drei Sprachmodi beinhaltet (Sprechen und Hören, Lesen und Anzeigen und Schreiben).

vorläufige Aktivitäten können die Entwicklung eines soziolinguistischen Profils einschließen, nachdem ein Sprach- und Lerninterview sowie diagnostische Aktivitäten durchgeführt wurde. Die Lehrer beginnen mit diagnostischen Assessment-Aufgaben, um die hochwertigen Fähigkeiten der Schüler im Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben sowie deren Stärken und Schwächen zu ermitteln. Lehrer nutzen diese Informationen, um Curriculum-Planungsentscheidungen zu leiten und formative und summative Bewertungsaktivitäten zu entwickeln.

Einzelne Lernende Portfolios, die über einen bestimmten Zeitraum aufgebaut wurden, sind auch sehr nützlich für die laufende Beurteilung von EAL-Lernenden. Neben Kopien der Studentenarbeit können Portfolios Feedback enthalten, das den Studenten sinnvolle Informationen über das, was sie gut gemacht haben, sinnvoller und Verbesserungsbereiche bietet. Die Lehrer sollten die Schüler dazu ermutigen, ihre Portfolios regelmäßig zu überprüfen und je nach Alter und Sprachkenntnissen einzelne Lernziele zu entwickeln. Diese Ziele sind möglicherweise so einfach wie die Verwendung von Hauptstädten oder bildenden Buchstaben korrekt oder beinhaltet komplexere Herausforderungen, z. B. das Schreiben von Themas-Sätzen mit Schlüsselwörtern von einer Aufnahmeaufforderung.

Das Teal Online Assessment Resource Center bietet einen starken evidenzbasierten Ansatz für eine "Bewertung für das Lernen" (AFL) Pädagogik, die die Bedeutung der formativen Beurteilung hervorhebt. Jede Assessment-Aktivität sollte die Schüler aktiv einbeziehen und zur Verbesserung der Lehre und des Lernens verwendet werden. Die Schüler sollten verstehen, was beurteilt wird und was sie tun müssen, um eine Bewertungstätigkeit erfolgreich abzuschließen.

Aktive Einbeziehung von EAL-Lernenden in der Beurteilung stellt sicher, dass sie den Prozess verstehen und wie Sie eine Aufgabe erfolgreich abschließen können. Es wird nicht erwartet, dass Lehrer nicht alles in jeder Task einschätzen, sondern einen klaren Fokus auf ein oder zwei wichtige Lernbereiche oder Fähigkeiten aufbewahren. Die vom Lehrer gesammelten Informationen können verwendet werden, um Lehre- und Lernaktivitäten zu ändern oder zu verlängern, um den Bedürfnissen der EAL-Lernenden zu erfüllen und die zukünftige Planung zu informieren.

Erste diagnostische Assessment-Aktivitäten

Die vorgeschlagenen Aktivitäten eignen sich sowohl für EAL- als auch für Nicht-Eall-Studenten auf allen Kenntnissenbenen. Sie können Informationen über die Makro-Fähigkeiten des Sprechens, Hörens, Lesens und Schreibens ergeben.

Werkzeuge zur Verbesserung der Bewertungskompetenz für Lehrer von EAL-Studenten

Das Teal Online Assessment Resource Center bietet selbste professionelle Lernmodule zur Aufstellung von Wissen und Verständnis des Unterrichts und der Beurteilung von EAL-Lernenden. Die Entwicklung dieser Fähigkeiten wird letztendlich allen Schülern im Klassenzimmer profitieren.

Diese Bereiche zeigen die wichtigsten Überlegungen, die es den Lehrern ermöglichen, EAL-Studenten mit der Unterstützung bereitzustellen, die sie benötigen, um sicherzustellen, dass die Schüler, die mit der australischen / westlichen Kultur nicht vertraut sind, nicht an Barrieren, um den Erfolg im Klassenzimmer zu erkennen.

Sonstige Bewertungsressourcen

Ein näherer Blick auf das Sprach- und Lerninterview - bietet zusätzliche Informationen für Lehrer, Führer oder andere Mitarbeiter, die für die Durchführung des Sprach- und Lerninterviews verantwortlich sind, um Informationen über den sprachlichen und pädagogischen Hintergrund eines Schülers zu sammeln

Wege durch den viktorianischen Curriculum F-10 Eall - Beispiele für mögliche Fortschritte durch die Eal-Wege. Der Fortschritt jedes Schülers hängt von ihren individuellen Umständen ab, und die Unterstützung und Chancen, die sie gegeben werden.

Beurteilungsaufgaben der ersten Sprache - Bewerten Sie die Erstsprachenkenntnisse der neu angekommenen Studierenden, die in australische Schulen in den oberen primären und sekundären Ebenen eingehen, die einen arabischen, chinesischen, khmer, somalischen, türkischen oder vietnamesischen Sprachhintergrund haben.

Victeil-Ressourcen

Bewertung des Sprachlerns serviert einer von zwei Funktionen: Entweder, um die Fähigkeiten der Lernenden ohne Bezug auf einen Sprachkurs zu messen, oder um zu messen, inwieweit sie die Ziele eines bestimmten Lernprogramms erreicht haben. In der letztgenannten Funktion ist es üblich, zwischen der formativen und summativen Beurteilung zu unterscheiden. Die formative Bewertung erfolgt im Laufe des Lernens, um den Lernenden mit Feedback zu ihrem Fortschritt zu versorgen und den Lehrer auf alle Aspekte des Kurses aufmerksam zu machen, die ein Anpassungen benötigen; Es wird manchmal als "Bewertung zum Lernen" bezeichnet. Die summierte Bewertung erfolgt am Ende des Kurses und versucht, die gesamte Lernerreichung zu messen. Es wird manchmal als "Beurteilung des Lernens" bezeichnet.

Beurteilungsformen

Bewertung nimmt in der Regel eine von zwei Formen an: Entweder ein Test, der eine Punktzahl erzeugt, die in eine Erklärung über die Kenntnisse / Leistung des Lernenden übersetzt werden kann, oder eine Zusammenstellung von Beweisen, die illustrieren, was der Lernende in seinem kann oder ihre Zielsprache. Die Beweise können die Form des schriftlichen Textes (Essays, Buchstaben oder andere Dokumente, die für das Zielrepertoire des Lernenden relevant sind) oder auf Aufnahmen in Audio oder Video, die die oralen Kapazitäten des Lernenden demonstrieren. Es wird oft in einem Portfolio präsentiert.

Alternative Formen der Bewertung wie Portfolios haben drei Vorteile gegenüber Tests: Die Beweise können unter nicht bedrohlichen Bedingungen gesammelt werden, was ihm eine größere Gültigkeit als Beweis für die wahre Fähigkeit eines Lernenden ergibt; Die Beweise können aus der Erfüllung von Tasks der realen Welt abgeleitet werden, die für die fraglichen Lernenden besonders wichtig ermittelt wurden. Und es besteht ein höheres Potenzial, die Leistung der Lernenden ganzheitlich zu beurteilen und somit auf ihre zugrunde liegende Fähigkeit zu konzentrieren, die Aufgaben erfolgreich abzuschließen.

Das Europäische Sprachportfolio als Bewertungsgerät

Das Europäische Portfolio des Europäischen Sprachportfolios (ELP) des Europarates umfasst Checklisten von "I CAN-Deskriptoren, die nach den Aktivitäten und Leistungen des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (CEFR) vereinbart wurden. Die Checklisten werden vom Lernenden verwendet, um Lernziele zu identifizieren und Lernergebnisse zu bewerten. Wenn Nachweis der Kenntnisse systematisch mit den Checklisten-Deskriptoren verknüpft wird, kann der ELP einen Test ergänzen oder ersetzen, der mit dem CEFR verbunden ist. Die Verwendung des ELP als Assessment-Instrument erfordert eine kontinuierliche Unterstützung des Lehrers, insbesondere als Selbsteinschätzung, die in der früheren Bildungserfahrung vieler erwachsener Migranten keine Rolle spielte.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.