Vorteile einer zweisprachigen Vorschule-Ausbildung Teddy Bear Club Teddy Bear Club Private Vorschulprogramme

Teddy Bear Club Private Vorschulprogramme

Kinder, die bereits zweisprachig sind, können an ihrer Fähigkeit der Sprachen arbeiten, während Kinder, die merolingual sind, wenn sie in ein zweisprachiges Bildungssystem eingetaucht sind, in sehr kurzer Zeit eine neue Sprache aufnehmen können.

In einer zunehmend grenzübergreifenden Welt sind die Vorteile des Sprechens von mehr als einer Sprache auskennen. Nicht nur in Bezug auf Karrierechancen, sondern auch persönliches Wachstum und Wohlbefinden. Hier sind fünf Vorteile, warum eine zweisprachige Ausbildung heute so viel Interesse weckt.

Studieren einer Sprache wurde gezeigt, um Ihre Meinung scharf zu halten. Es wird bewiesen, dass zweisprachige Studenten einen stärkeren Arbeitsspeicher und eine stärkere Aufmerksamkeitsspanne haben. Dies wird weiter verstärkt, da Studien konsequent zeigen, dass sie mit mehrfacher Tasking-, Entscheidungsfindung und Problemlösungsaufgaben besser funktionieren.

Die Forschung hat angemeldet, dass Menschen, die zweisprachig sind, in der Regel besser beim Erinnern von Namen und Anweisungen sind als diejenigen, die nur eine Sprache sprechen. Sie haben auch die Möglichkeit, konkurrierende Wahrnehmungsinformationen (sensorische Informationen) zu blockieren, um sich auf den entsprechenden Aspekt dessen zu konzentrieren, was erforderlich ist, wodurch sie bei Aufgaben besser sind, die Konfliktmanagement erfordern.

zusammen mit der Flexibilität des Umschaltens zwischen den Sprachen ist ein flexiblerer Denkprozess. Sie lernen, sich auf die Schlüsselelemente des Gesprächs / des Themas zur Hand zu konzentrieren. Jüngere Kinder, die in einem dualsprachigen Umfeld lernen, verstehen mehr die feineren Punkte, wie Sprache funktioniert. Ihr logischer Prozess und die Fähigkeit, Sound, Intonation und Akzent zu unterscheiden, macht sie wahrscheinlicher, wenn ein Lehrer im Unterricht spricht.

, der vollständig in eine andere Sprache eingetaucht ist, ermöglicht dem Schüler, seine Kultur und Traditionen zu lernen. In dieser grenzvollen Welt- und multikulturellen Gemeinden entwickeln die Studierenden internationale Angehörigkeit mit Einblickeperspektiven aus verschiedenen Kulturen und Ideen.

Wenn sie in junge Erwachsene wachsen und mehr in kulturellen Situationen interagieren müssen, kann das Bewusstsein für kulturelle Sensibilitäten und Traditionen der Schlüssel sein, um gute Entscheidungen zu treffen, als Entscheidungen zu treffen.

Da die Schüler mehr als eine Sprache fließend werden, werden ihre Optionen für die Universität breiter. Sie haben eine breitere Wahl, auf welcher Universität sie beantragen möchten, und in welchem ​​Land, in welchem ​​Land, abhängig von der Fließfähigkeit der Sprachen, die sie sprechen.

multinationale Unternehmen mit Büros weltweit sehen oft die Fähigkeit, mehrere Sprachen als Vermögenswert zu sprechen, und macht einen potenziellen Angestellten über der Masse. In mehreren Sprachen, die mit ausländischen Kunden, Kunden, Partnern und Anbietern kommunizieren, gilt auch als großer Vorteil.

Eine Umfrage, die von der in der Wall Street-Journal veröffentlichten Universität des Phoenix-Forschungsinstituts ausgeführt wurde, zeigt, dass Arbeiter mit kompetenten Fremdsprachenkenntnissen in hoher Nachfrage sind, und dieser Trend sieht wahrscheinlich gut in den nächsten Jahrzehnt. Veröffentlichte Berichte von AOL zeigen auch, dass zweisprachige Bilanzierungen in der Lage sind, 5-20% mehr auf ihrem Stundenlohn zu verdienen.

Nach der Navigation

mit über der Hälfte der Weltenbevölkerung ist zweisprachig, warum ist nur 20% der Bevölkerung Amerikas zweisprachig? Viele Eltern fühlen sich unzureichend oder dass Ressourcen nicht ausreichen, um den Zweisprachigkeit für ihre Kinder zu unterstützen. Nun, unten werde ich viele einzigartige Shows teilen, und wenn ich sagen, sage ich also wunderbare Vorteile der zweisprachigen Ausbildung, die hoffentlich Eltern dazu motivieren, den Taucher in zweisprachige Ausbildung zu nehmen.

"Zweisprachigkeit ist ein Geschenk, das wir allen unseren Kindern geben können." Dieses Angebot von John B. King, Jr. erinnert uns daran, dass zweisprachige Ausbildung eine Gelegenheit ist, unsere Kinder zu dienen und zu unterstützen. Es gibt unzählige Vorteile und Vorteile, die nicht zweisprachig sind. Eltern und Lehrer auf der ganzen Welt können diese Vorteile der zweisprachigen Ausbildung an Kinder verleihen, indem sie sie in ihrer Sprachlernreise unterstützen.

Wert inklusivität und Umarmung der Vielfalt

Als Elternteil, etwas, das ich wirklich gerne in meine Kinder lieben würde, ist eine Liebe und Respekt für alle Menschen. Es ist aufregend und als Mutter mir motivierend zu wissen, dass meine Bemühungen meine Kinder helfen, lernen eine andere Sprache wird ihnen Wert Unterschiede und Vielfalt helfen!

Wenn Sie eine neue Sprache lernen, sie verbinden Sie mit einer neuen Kultur. Als Kinder Sprache lernen, machen sie Verbindungen um sie herum in der Welt. Kinder, die aufwachsen lernen zwei oder mehr Sprachen sind eher mit Menschen aus verschiedenen Kulturen, Ländern und Hintergründen zu interagieren. Diese Kinder sich wohler mit einer vielfältigen Gruppe von Menschen. Sie sich daran gewöhnt, andere Haare, Haut, Augen zu sehen, Kleidung und hört verschiedene Sprachen.

Studien haben gezeigt, dass Kinder in einem zweisprachigen Unterricht haben positiveren Blick auf die Sprache und Kultur, die sie als diejenigen erfahren, die nicht in diesen Klassen sind. (Dies scheint mir sehr offensichtlich, aber froh zu wissen, dass es durch Forschung unterstützt wird).

gesünder Hirnsubstanz

Wir wollen, dass unsere Familien gesund und glücklich halten, nicht wahr !? Nun lassen Sie uns kümmern sich um unser Gehirn auch. Das zweisprachige Gehirn ist stärker und hat mehr dichte Materie mit mehr Verbindungen als eine einsprachige Gehirn. Stellt sich heraus, Sprachstudium ist eine ausgezeichnete Übung für die Gesundheit des Gehirns Muskeln!

Studien wie dieser Anspruch bilinguals ein gesünderes Gehirn haben. Graue Substanz ist mehr „dicht“ in zweisprachigem Gehirn, was bedeutet es mehr Zellkörper sind, die ein Zeichen für ein gesünderes Gehirn. (Siehe auch, wie dieses „gesünder“ Gehirn Verschlechterung dass Ursachen Demenz abwehren kann). Es wirkt sich auch positiv weiße Substanz, die Axone, die Senden von Nachrichten über das gesamte Gehirn schützt. Da bilinguals zu „sortieren“ Sprache haben, sind ihre Gehirne funktionell und strukturell einzigartig für einsprachige Gehirne.

Bilingual Bildung gibt Kindern eine Vielzahl von Vorteilen im Leben

Dies scheint offensichtlich, wie gut, aber lassen Sie sich im Chat darüber. Bilinguale KNOW ZWEI TON! Das an und für sich scheint wunderbar! Denken Sie an den Türen der Kommunikation und Wissen Öffnung. Wir können so viel von unseren Nachbarn und Freunden lernen und mehr Sprach erhöht nur die Verbindungen zu wissen wir mit anderen machen.

erweiterten Fokus und Aufmerksamkeitsspanne

In einer Zeit, wo es Bildschirm-Zeit und das Internet scheint machen es schwieriger für die Menschen zu konzentrieren sich auf eine bestimmte Aufgabe zu einer Zeit, wird die Zweisprachigkeit erwiesen Hilfe Unterstützung Fokus und Ablenkungen Ausblocken! Denken Sie darüber nach - ein zweisprachiges Gehirn zwischen zwei Sprachen arbeiten ständig das richtige Vokabular und blockieren oder ändern unnötige Wörter oder Grammatik zu wählen, je nachdem, welche Sprache sie verwenden. So haben zweisprachige Gehirn mehr Praxis Ablenkungen auf eine bestimmte Aufgabe konzentrieren Ausblocken.

Studien wie diese haben Gruppen von bilinguals gegen einsprachige in Aufgaben getestet, dass Test die Fähigkeit, Ablenkungen zu blockieren, und auch auf eine bestimmte Aufgabe zu konzentrieren. In beiden Fällen neigen bilinguals zu outperform Kollegen auf diesen Exekutivfunktionen Aufgaben.

kulturelle Verbindung

Sprache zu lernen ist die schnellste und direkteste Verbindung zu einer Kultur. Es öffnet die Türen zu lernen, mehr über eine Kultur - es Menschen, Kunst, Musik, Geschichte, Religion, Traditionen usw.

Dies ist besonders sinnvoll für Kinder, die mit der Sprache verbunden sind sie durch Familienerbe lernen. Es wird ein größeres Gefühl von Stolz für ihr Erbe Sprache und Kultur vermitteln. Es kann auch eine offene Kommunikation mit den Großeltern oder Familienmitgliedern, die die Sprache sprechen. Einige Sprache werden durch Generationen verloren und wenn die Eltern ihre Kinder Erbe Sprachen lehren sie nicht nur mehr mit der Kultur, sie helfen, sie zu erhalten!

Schutz vor Demenz und Alzheimer

Es ist so faszinierend und unglaublich für mich, dass das Gehirn dieses mächtige Organ ist, das länger dauert, wenn sie durch mentale Aufgaben wie Sprache ausgeübt wird! Studien wie diese und diese beziehen sich, dass zweisprachige Gehirn nicht so schnell wie einsprachige Gehirne verschlechtern, und desto stärker sind die Sprachen, desto länger verzögert das Gehirn diese Verschlechterung. Das mittlere Alter der einsprachigen mit Demenz ist 71, während bilinguals 76 ist!

höhere Lese Partituren

Sie erklären, dass, weil zweisprachige Kinder zu mehr Sprachen in jungen Jahren ausgesetzt sind, sind sie besser in der Lage auf Wortstruktur pic up. Kinder mit zweisprachigen Hintergründen auch mehr Lesefähigkeiten wie phonologisches Bewusstsein, Gedächtnis, Konzentration und Wortschatz haben.

bilinguals sind kreativer

Studien untersuchen nun die Beziehung zwischen Zweisprachigkeit und Kreativität. Die Forschung zeigt, dass die verstärkten leitenden Funktionsfähigkeiten der zweisprachigen Kinder auch die Kreativität verbessern. Kreativität ist nicht etwas, das Sie "mit geborenen" sind, aber etwas beeinflusst von Ihrer Umgebung und ihrer Erfahrung. Jetzt hat Forschung, wie dies gezeigt hat, dass "Sprache und Erfahrungen mit mehreren Kulturen sich positiv auf die Kreativität auswirken können."

Gelegenheiten zur Weiterbildung

Wenn Sie sich an Hochschulen bewerben, ist zweisprachig und biliterate ein Vorteil. Die Sprachkenntnisse werden nicht nur als Geschicklichkeit hervorheben, sondern als Beweis für die kognitiven Gewinne, Fähigkeiten und Gewohnheiten, die zu einem solchen Erfolg führen. Diese zweisprachigen Fähigkeiten und die Brain-Forschung, die sich zurückgibt, wird in der Schule- und Universitätsausbildung gut dienen.

Finanz- und Karrieremöglichkeiten

Diese Generation von K-12-Studenten wächst in einer Gesellschaft, die zunehmend zweisprachig ist. Während die Fremdsprachenanforderungen seit langem ein Kernbedarf für Graduation-Sigital-Sprachklassen in einem früheren Alter waren, würde die meisten Studenten insgesamt fließend verbessern. Es ist an der Zeit, zweitsprache Konzepte an die jüngsten K-12-Studenten einzuführen, und hier sind nur einige der Gründe, warum:

1. Zweisprachige Kinder haben einen akademischen Vorteil. Studien in der Sprachentwicklung zeigen, dass, wenn junge Kinder in einem frühen Alter mehr Exposition gegenüber allen Sprachen verfügen, tatsächlich ein deutlicher akademischer Vorteil während des gesamten Lebens. Es gibt oft ein Argument, dass die Schüler die englische Sprache zuerst beherrschen sollten, bevor sie an andere verzweigen - aber warum können beide nicht gleichzeitig unterrichtet werden? Zweisprachige Kinder sind in der Lage, sich stärker auf die Themen zu fokussieren und Ablenkungen von akademischen Verfolger zu vermeiden. Sie können auch ein höheres Maß an kognitiver Flexibilität nachweisen, oder die Fähigkeit, Antworten auf der Grundlage von Umwelt und Umständen zu wechseln.

2. Zweisprachigkeit verbessert lebenslange Lernfähigkeiten. Für Kinder, um wirklich den vollen potenziellen Multi-Lingualismus zu sehen, hat das Exposition gegenüber nicht-Muttersprachen, die nicht lange vor dem Kindergarten beginnen sollte. Sogar Kinder, die ihre ersten spanischen Wörter im Alter von 5 Jahren lernen, können jedoch von einem doppelten Sprachkurs profitieren. Lernen lernt. Je mehr, dass Kinder neue Konzepte nutzen können, desto mehr wird ihr Gehirn an alle lernen lernen. Einige Studien haben auch herausgefunden, dass die Alterung des Gehirns langsamer ist und die Beschäftigungsquote bei Erwachsenen mit zweisprachigen Fähigkeiten höher ist. Warum nicht Kinder für den Erfolg einstellen und die langfristige Hirngesundheit stärken, während wir dabei sind?

3. Es hilft, internationale Sprachbarrieren zu entfernen. Es gibt auch die kulturellen Vorteile für Kinder, die zwei Sprachen gemeinsam lernen. Die Kinder, die aus englischsprachigem Häusern kommen, können ihre Sprachkompetenz an Freunde aus spanischsprachigen Häusern verleihen, und umgekehrt. Die zeitgenössische Kommunikationstechnologie hat viele globale Barrieren beseitigt, wenn es um die Sozialisation geht und sogar Geschäfte zu tun. Es ist sinnvoll, dass Sprachgrenze auch runterkommen sollen und mit Hilfe unseres K-12-Bildungssystems, das möglich ist.

4. Es führt zu einem kollaborativen Lernen. Dual-Sprachprogramme zeigen Studierende eine breitere Weltansicht, unabhängig von der Muttersprache des Studenten und führen zu größeren Möglichkeiten für das kollaborative Lernen. Wir sollten nicht einschränken, was Kinder lernen, basierend auf veralteten Prinzipien, die im Patriotismus maskiert sind.

Durch die Implementierung zweisprachiger Optionen selbst jünger, k-12-Studenten, um langfristig zu profitieren - sowohl akademisch als auch im Leben. Es sollte wirklich keinen Grund geben, warum diese Schüler nicht so früh als Kindergarten in eine zweite Sprache eingeführt werden.

Kollaboration und Peer-Beobachtung der Schulgemeinschaft als

Junge Kinder sind natürliche Lernende. Während Erwachsene mit dem Spracherwerb kämpfen können, haben Kinder die angeborene Fähigkeit, mehrere Sprachen nahtlos und gleichzeitig zu lernen. Nicht nur können Kinder eine neue Sprache mühelos verarbeiten, sie erwerben auch inhärent die Muttersprache.

Studien haben gezeigt, dass es viele zusätzliche Vorteile für die Exposition einer zweiten Sprache in der frühen Kindheit außerhalb der Erwerb der Sprache selbst gibt. Zweisprachige Kinder haben ein erhöhter Problemlösungsfähigkeiten, besser arbeitsfähiger und verbesserter Kapazitäten für den abstrakten Denken unter anderem gezeigt. Wenn Sie die Möglichkeit haben, eine Fremdsprachenumgebung zu erleben, erweitert auch das multi-kulturelle Bewusstsein von Kindern, stimuliert ihre Neugierde an andere Teile der Welt und fördert eine Wertschätzung, um mehrere Standpunkte zu verstehen.

Eine Mehrheit der Studenten im Teddy Bear Club hatte keine vorherige Französisch-Sprache, obwohl einige Kinder fließend in Französisch oder anderen Fremdsprachen ankommen. Das Programm des Teddy Bear Clubs ist kein Immersionserfahrung. Vielmehr wird der Franzosen während des ganzen Tages nahtlos in Aktivitäten gemischt. Dieser Ansatz ermöglicht es den Kindern, die Sprache auf natürliche Weise zu erwerben.

Viele Wissenschaftler, Wissenschaftler und Pädagogen haben die Vorteile untersucht, um Kinder frühzeitig mit mehrsprachigen Umgebungen auszusetzen. Die folgenden Artikel bieten ein Muster der aktuellen Forschung zu diesem Thema.

"Wird zweisprachig angehoben, kann die Entwicklung bestimmter Sprache und kognitive Fähigkeiten tatsächlich erleichtern. Diese APTITUDES umfassen mentale Flexibilität, abstraktes Denken und Arbeitsspeicher, eine Art von kurzfristiger Speicher, der für das Lernen und die Problemlösung unerlässlich ist. (Klicken Sie hier, um die PDF-Datei herunterzuladen)

Es gibt zwei Hauptgründe, warum Menschen ihre Erbesprache auf Kinder geben sollten. Erstens verbindet es Kinder an ihre Vorfahren. Die zweite ist meine Forschung: Zweisprachigkeit ist gut für Sie. Es macht Gehirne stärker. Es ist Gehirnübung. "

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.