10 Möglichkeiten, Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter

10 Möglichkeiten, Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter

Kinder, die Erwartungen erfüllen, dass die Erwachsenen um sie herum kommunizieren. Dies bedeutet nicht, dass jeder Student 100% auf jedem Test punkten wir schreiben. Es bedeutet, dass, wenn Sie ein Kind mitteilen, dass er oder sie Versagen ist, er oder sie wird scheitern. Wenn Sie auf demselben Kind mitteilen, dass er oder sie wird erfolgreich sein; Sie werden oft feststellen, dass das Ergebnis ist. Bei jeder Gelegenheit, ermutigen Sie Ihre Schüler, dass sie in ihrem Sprachenlernen machen Fortschritte. Weisen Sie darauf hin, sie die Bereiche, in denen Sie Fortschritte und Verbesserungen zu sehen. Für Bereiche, in denen ein Student Kampf, versucht, ein Bild davon zu zeichnen, was Erfolg aussehen wird. Ermuntern Sie Ihren Studenten ihren Erfolg sichtbar zu machen wird sie bei der Erreichung dieser Ziele helfen Sie ihnen vor.

Sicherstellen, dass Sie alle der Lernstile in Ihrem Klassenzimmer unterrichten ist ein weiterer Weg, um Ihre Schüler zu motivieren. Es ist unrealistisch, ein hörbarer Lerner erfolgreich zu sein und motiviert, wenn ihre einzige Anweisung kommt aus der Lektüre ein Lehrbuch zu erwarten. Ebenso wird ein kinästhetische Lerner zu seinem Lehrer Vortrag Klasse hört nach dem Unterricht wird frustriert. Stellen Sie sicher, wie Sie Ihren Unterricht zu planen, dass Sie in Ihrem Unterricht zu allen Lernstile unterrichten. Wenn Sie das tun, werden Sie Studenten engagieren, die sonst zu achten in der Klasse kämpfen könnten.

Wenn ein Schüler außer Eingriff von Klasse, es für Sie eine gute Gelegenheit, die Lehrer zu bemerken, was Methoden, die Sie in der Klasse verwenden. Obwohl einige Praktiken gut für die meisten Studenten sein können, zeitlich abgestimmten Tests, unabhängige Lernzeit, Selbstkontrollmethoden, zum Beispiel, gibt es Studenten, die nicht nur mit diesen Methoden nicht anschließen, aber die negativ leiden, wenn Sie sie in Ihrem Unterricht verwenden. Wenn ein Student auszurücken beginnt, beachten Sie die Methoden verwenden Sie und nach Mustern suchen. Obwohl es schwierig ist, alle Bedürfnisse eines Klassenzimmer voller Sprachlerner zu erfüllen, können Sie sich bemühen, bestimmte Methoden zu vermeiden, wenn es möglich ist, bestimmte Schüler eine bessere Leistung in der Klasse zu helfen. Dies wird Ihnen auch über die Verwendung einer Vielzahl von Methoden, mit Ihrer Klasse zielgerichtet sein, helfen weiter alle von ihnen engagieren.

Manchmal Ihre Schüler motivieren, ist so einfach wie Ändern des Materials Sie verwenden. Für die meisten Lehrer, wählt die Schule einen Lehrplan, dass sie jeden Lehrer erwartet in seinen Klassen zu folgen. Selbst wenn dies der Fall ist, bedeutet es nicht, dass Sie keine zusätzlichen Ressourcen zur Klasse bringen kann. Manchmal werden die Schüler durch den Stil oder Ansatz bestimmten Lehrplan Autoren ausgeschaltet. eine andere Perspektive in die Klasse bringen Ihre Schüler, die ausgeschaltet sind von Ihrem aktuellen Materialien wieder einzurücken. Darüber hinaus wird es diejenigen herauszufordern, die bereits Erfolg aus dem zugeordneten Lehrplan sehen.

Ihre Umgebung Wechselnde auch nur das, was ein widerstrebender Student frische Motivation zu finden, muss sein. ield Reisen sind immer eine gute Möglichkeit, in einer praktischen Einstellung zu lernen, aber selbst wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie Ihre Klasse außerhalb der heutigen Lektion. Ihre Schüler können auch aus einem Klassentreffen in der Bibliothek oder in einem anderen Klassenzimmer profitieren. Sie können Ihre tägliche Klasse Ziele, auch wenn Sie nehmen Sie Ihre Klasse über die Wände des Klassenzimmers noch erfüllen. Versuchen Sie, Ihre Studenten für die Forschung in der Bibliothek einstellen, beobachtet eine andere Klasse, oder hören Sie Muttersprachler in einem öffentlichen Bereich. Es gibt immer die Sprache gelernt werden, so dass Ihr Zuhören treffen, Sprechen und Ziele außerhalb der Begrenzung der Schüler Tabellen zu lesen.

Haben Sie schon einmal ein Kind gesehen, oder vielleicht ein Sie haben, wer sind Engel wenn in der Öffentlichkeit und ein Terror zu Hause? Einige junge Leute haben ähnliche Verhaltensmuster, wenn es um den Unterricht kommt. Für Sie sich schlecht benehmen sie immer wieder, aber ein Ersatzlehrer würde es nie wissen. Sie können sie brechen dieses Muster aus durch äußere Einflüsse in die Klassenzimmer zu bringen. Laden Sie einen Gastredner oder Handelsklassen für einen Zeitraum mit einem anderen Lehrer. Die Veränderung in der Art und Autorität, auch nur für kurze Zeit, kann ausreichen, eine gewisse Motivation in Ihren Schülern zu wecken, die zu Ihren Unterrichtsstil und Erwartungen haben sich daran gewöhnt.

Der Wettbewerb ist eine gute Möglichkeit, zu motivieren Studenten. Wir schlagen nicht Noten öffentlich oder auf andere Weise in Verlegenheit zu bringen Ihre Schüler veröffentlichen, aber es gibt viele Möglichkeiten, einen freundlichen Geist des Wettbewerbs in der Klasse zu fördern. Spiele sind ein Spaß für die Überprüfung und sie motivieren und Studenten engagieren. Sie können Ihre Klasse in Teams auch Gruppe und setzte sie auf eine Herausforderung. Wer kann die meisten authentischen Beispiele für die grammatische Struktur sammeln Sie studieren derzeit? Welches Team kann schreiben die unterhaltsamste skit mit dieser Vokabel Woche? Was auch immer Sie studieren, gibt es eine Möglichkeit, einen gewissen Wettbewerb um die Mischung hinzuzufügen.

Man kann nie motivierende Methode scheitern Sie mit Ihren Schülern Belohnungen wird geben können. Informieren Sie Ihre Schüler, dass, wenn jeder in der Klasse ein 80% oder höher auf einem Test verdient man eine Pizza-Party haben wird. Sagen Sie ihnen, dass mit dem erfolgreichen Abschluss der Klasse Roman Sie einen Tag verbringen and Fitch den Film zusammen zu sehen. Selbst etwas so wenig wie ein Aufkleber auf einem Papier des Teenagers kann genug sein, einige kichern und zwinkert zu entfachen, aber damit etwas frische Motivation. Gestalten Sie Ihre Belohnungen zu Ihrer Schüler Persönlichkeiten, und ihnen sagen, was Sie vorhaben. Die Schüler freuen uns auf noch die einfachen Freuden, dass Sie an einem normalen Tag austeilen kann.

Schließlich, wenn auch nicht so angenehm wie andere Techniken zu motivieren, Folgen bestimmter Aktionen können auch ein Motivator für Studenten sein. Machen Sie Ihre Erwartungen klar und kommunizieren Ihre Schüler, was die Folgen für ein bestimmtes Verhalten oder Arbeitsmoral sein wird. Niemand mag es, bestraft werden, aber als positive Verstärkung und lebendige Veränderung ups keine Arbeit tun, manchmal hat negative Auswirkungen auf Ihre Schüler Aktionen sein. Halten Sie Ihre Schüler nach der Schule, wenn Sie müssen. Kommunizieren Sie mit einem Kinder Eltern, wenn möglich und wenn notwendig. Disziplin sollte ein letzter Ausweg Motivator und nur sporadisch genutzt werden.

Jeder Kämpfe an einem gewissen Punkt motiviert werden, wenn Sie Ihre Schüler an diesem Ort zu sehen, die versuchen, einige dieser Möglichkeiten, Spaß zu engagieren und Ihre Klasse zu beleben, wenn alles andere fehlschlägt, kann es Zeit für einige Folgen sein

Wenn Sie einen Englischlehrer Unterricht Schüler im Alter von Kindergarten bis zur Senior High (oder auch Erwachsene) sind Besuche unsere Partnerseiten HelpTeaching, KidsKonnect und Elementary Librarian für Hunderte von zusätzlichen ESL Ressourcen, einschließlich Arbeitsblätter, Quizfragen , Tests, Bücher und vieles mehr!

P. . Wenn Sie diesen Artikel genossen, bitte verbreiten Hilfe es von unten eine dieser Sharing Schaltflächen klicken. Und wenn Sie in mehr interessiert sind, sollten Sie unsere Facebook-Seite folgen, wo wir mehr über kreative, nicht langweilig Wege teilen, Englisch zu unterrichten.

Beliebte Artikel wie dieser

EducationWorld freut sich über Aimee Hosler, ein Schriftsteller für teacherportal diesen Artikel beigetragen zu präsentieren. om und Mutter von zwei Kindern. Leidenschaft für Ausbildung und am Arbeitsplatz News und Trends, hält Hosler eine B. in Journalismus von der California Polytechnic State University in San Luis Obispo.

. Im Jahr 2011 sprach Schauspieler Matt Damon an der Save Our Schulen Lehrer Kundgebung in Washington, D., Damon, der Sohn eines Lehrers, auf einer Reihe von Themen berührt wird, herrschte an diesem Tag - nämlich eine Frustration mit Test-basierte Ausbildung und Score gesteuerte Leistungsanreize. Er geht auch auf den politischen Lasch Lehrer in den Medien, wie die Wahrnehmung erhalten hatten, dass sie „überbezahlt“ oder hatten cushy Arbeitsplätze. „Es ist ein schreckliches Jahrzehnt für Lehrer gewesen“, sagte er. „Ich kann mir nicht vorstellen, wie demoralisiert Sie fühlen müssen.“

Damon Rede ging schnell viral. Allerdings interpretierte man seine Ziele oder Qualifikationen, er brachte ein Problem vieler Pädagogen Gesicht zu beleuchten: Wie Lehrer bleiben Sie im Zeitalter der „Lehrer-proof“ Ausbildung motiviert? Wenn Lehrer Arbeitsplätze und paychecks werden als politische Verhandlungsmasse benutzt? Die heutigen Pädagogen müssen wahrscheinlich mehr als ein gesorgt PTO Mittagessen in reinvestiert fühlen oder mit Leidenschaft erfüllt durch ihre Arbeit. Hier sind ein paar Möglichkeiten, sie zu motivieren und ihr Bestes zu begeistern.

Diese Ideen für Lehrer motivieren, sind von der Forschung gezogen, Umfragen und ziemlich viel Selbstbeobachtung, sondern alle Lehrer - und Bezirke - haben unterschiedliche Bedürfnisse. Wenn Sie nicht sicher sind, wie man am besten Unterstützung Pädagogen, nur um sie fragen. Die Chancen stehen gut sie gewartet haben für Sie zu fragen.

EW-Lektionspläne

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Sie können Ihre Einstellungen oder abmelden jederzeit ändern. Wir werden nur die Informationen verwenden Sie zur Verfügung gestellt haben Sie Updates Blog zu senden, wenn wir nicht die Erlaubnis haben Sie andere E-Mail-Kommunikation zu senden. Wir können Ihre Informationen mit dem jeweiligen lokalen Tafel Channel-Partner (Reseller) teilen, wenn Ihr Unternehmen in einem von Tafel Partnern (hier siehe Liste) verwalteten Bereich befindet. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Details.

Bild, wo Sie in Ihrer Laufbahn als Lehrer vor einem Jahr. Denken Sie jetzt an, wo Sie waren gerade ein paar Monaten, im Januar 2020. Sind besorgt, Sie an jeder Stelle darüber, wie Sie die Schüler in Online- und virtuellen Lernsituationen beschäftigt zu bekommen? Die Chancen sind die meisten von Ihnen waren nicht, aber mit heute haben Sie höchstwahrscheinlich in diesem Blog auf der Suche nach neuen Wegen zu lehren kommen und Studenten in der Mitte der globalen Pandemie zu engagieren. Es ist schwer für jedermann zu ergründen, wo wir heute sind, was stattgefunden hat, und welche Veränderungen wir als Erzieher machen hatte. Manchmal erhalten wir in den Nachrichten gefangen und möglicherweise nicht für eine Rückkehr zur Normalität zu ändern und eine Hoffnung zu wollen, aber zugleich müssen wir uns auf die Umsetzung konzentrieren, dass wir etwas anders machen müssen unsere Studenten zu helfen. Lehrer den ganzen Weg von K-12 durch die College-Reihen versuchen, das Richtige zu tun, wenn ihre Inhalte online zu bewegen, sei es asynchron oder synchron sein.

Schneller Vorlauf 2 Monate seit unserer Frühjahrssemester haben eingewickelt, und jetzt, mehr denn je, wie wir den Kopf auf den Fall zurück, wenn Sie über den Erfolg Ihrer Schüler sind besorgt und Pflege, es ist von größter Bedeutung dass Sie sie in ihren Kursen engagieren, ob diese Kurse Gesicht-face-face oder virtuell sein. Der ursprüngliche Blog unten wurde im Jahr 2016 geschrieben, aber ich glaube, ihr Inhalt heute noch relevant ist.

Ob Sie lehren Kindergarten, Doktoranden, oder irgendwo dazwischen, Student Engagement und Motivation wird immer eine Herausforderung sein. Online-Kurse können einzigartige Herausforderungen gegenüber der traditionellen face-to-face-Klasse präsentieren, vor allem, da man oft nicht physisch sehen oder interact in Echtzeit mit Ihren Schülern. Ohne face-to-face-Kommunikation, verbale Warteschlangen und Emotionen, die Fakultät in der Klasse sich verlassen können verloren gehen.

Viele denken, dass zu halten Studenten interessiert und motiviert ist so einfach wie eine Formel folgende. Leider gibt es keine magische Formel oder eine Kristallkugel, die Sie motivieren Ihre Schüler als jede Gruppe und jede Klasse ist anders helfen. Viele Faktoren beeinflussen die Motivation eines gegebenen Schülers an der Arbeit und zu lernen, einschließlich: Interesse, Wahrnehmung, Verlangen, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Geduld und Ausdauer (Bligh, 1971; Sass, 1989).

Psychopaedagogik hat zwei Klassifizierungen Motivations identifiziert: intrinsische und extrinsische. Intrinsische Motivation kommt aus dem Wunsch, etwas für die Selbstverwirklichung zu lernen, oder ein Thema zu meistern. Extrinsische Motivation kommt aus dem Wunsch, im Interesse der Erreichung eines Ergebnisses um erfolgreich zu sein. Extrinsisch motivierte Studenten neigen Studenten Grad orientiert und eigen motiviert zu sein, sind diejenigen, die im allgemeinen Interesse an ihrer Arbeit.

Wenn Sie online gelehrt haben, dann bin ich sicher, dass Sie motivieren Ihre Schüler zu Zeiten zu kämpfen haben. In diesem Beitrag werde ich einige der Methoden, teilen, mit denen ich gearbeitet habe, um zu versuchen, meine Online-Schüler zu motivieren, ihnen Lernen in Eingriff zu bringen und zu steuern. Ich glaube wirklich, dass Schüler Engagement der Schlüssel zum Erfolg in einem Online-Kurs ist.

#: Belohnung Schüler Erfolge

Die Schüler sind keine Roboter. Studenten sind Menschen. Menschen gerne belohnt werden. Deshalb belohnen Schüler Erfolg. Lob hilft beim Aufbau Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, was wiederum motivate Studenten hilft, die nächste Aufgabe zu bewegen. Wenn möglich, führen sie in der Arbeit von Mitschülern getan, was außergewöhnlich ist. Achten Sie darauf, mischen und verschiedene Leute verwenden. Es wird nicht nur Lob bieten den Menschen, die Sie als Beispiel verwenden, aber auch die Motivation für diejenigen, die wirklich besser machen wollen. Im Gegenteil, spezifisch sein, wenn Sie eine negative Bewertung geben müssen, aber vermeiden erniedrigend sein. Es gibt keinen schnelleren Weg, dass ich den Schwerpunkt meiner Kinder verlieren, als wenn ich verärgert und erniedrigend, auch auf das Unfallgeschehen.

Eine weitere Möglichkeit zur Belohnung und motivate Studenten ist die Karotte vor ihnen baumeln zu lassen, dass fast alle von ihnen mir während der irgendwann fragen Semester biete ich sie zusätzliche Kredite bis vor. Wenn sie im Laufe beschäftigt sind und arbeiten an ihren Aufgaben / Projekte / Prüfungen regelmäßig, bekommen sie 5 Punkte zusätzliche Kredite für die Einreichung nach dem Kursplan. Die Art und Weise, in der ich meine Online-Kurse laufen ist sie eine empfohlene Zeitplan für Lesungen und Fälligkeitsdaten und sagen ihnen zu geben, wenn sie den Zeitplan folgen, sollten sie kein Problem haben, den Kurs bis zum Ende der Laufzeit beenden. Zur gleichen Zeit, ich verstehe, dass das Leben geschieht also, wenn sie ein Fälligkeitsdatum, es ist in Ordnung, solange sie am Ende fertig zu verpassen. Dies funktioniert für die vielen, die ihre Arbeit regelmäßig einreichen.

#: Studenten ermöglichen, ihre eigenen Fortschritte zu überwachen

Einige Schüler sind wirklich Selbst-Starter, selbst motiviert und eine Freude, in der Klasse zu haben. Jeder ist jedoch anders, und seit dem Grund, warum ich lehre, ist, weil ich gerne Menschen helfe, ich muss wie andere Pädagogen erkennen, dass nicht jeder das Selbstbewusstsein beim Arbeiten an einem neuen Thema hat. Diese Studenten können Mangel an Motivation fehlen. Blackboard bietet einige leistungsstarke Bewertungswerkzeuge zur Überwachung des Studentenfortschritts. Diese Tools können verwendet werden, um dabei zu helfen, Ihre Schüler zu überwachen, um sie dazu beizutragen, sie auf die Kursziele zu motivieren. Einige dieser Tools umfassen Diskussionen, Blogs, Gruppenprojekte, Aufträge und halten virtuelle Bürozeiten, nur um einige zu nennen. Jede dieser hat ihre positiven und negativen Negativen, und es gibt buchstäblich Dutzende von Wegen, in denen jedes verwendet werden kann, aber ich wollte nur meine Erfahrungen mit ihnen hervorheben.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.