Zufällige Handlungen der Freundlichkeitsideen für den Einfluss von Lehrern

5 zufällige Güte Handlungen für Lehrer und warum sollten Sie jetzt einen tun

Letzte Woche hat mir ein Freund den Artikel geschickt ", warum sich so viele Lehrer so viel von der Zeit schlecht fühlen", und fragte mich, was ich dachte. Ich war ungefähr auf halbem Weg durch das Lesen, als ich einen Text von einem anderen Freund erhielt, einen englischen Lehrer der ersten Highschool, der mich fragte, was genau mein Job war, weil sie nächstes Jahr etwas anderes tun wollte.

In meiner Arbeit in der Bildung hörte ich oft Administratoren und Politiker, "Wie können wir unsere Schüler besser unterstützen?" Es ist eine großartige Frage, die eine nachdenkliche Antwort verdient, aber es gibt eine weitere wichtige Frage, die ich seltener gefragt habe.

Um den Studierenden erfolgreich zu sein, müssen wir ihre Lehrer unterstützen. Leider waren die Lehrer nach einer Gallup-Umfrage 2013 von 14 verschiedenen Berufen, die dennoch positiv auf die Erklärung reagieren, "[mein] erzeugt immer eine Umgebung, die vertrauensvoll und offen ist."

Klar, Lehrer erhalten nicht die Art der Unterstützung, die sie brauchen. Ich spreche nicht von Unterstützung, um ihnen dabei zu helfen, die Bürokratie besser zu navigieren oder den ständig ändernden Staat und den Bundesstandard besser zu verstehen. Ich meine, nach Möglichkeiten, einen weniger isolierenden Beruf zu lehren, den der Artikel darauf hinweist, dass der Artikel darauf hinweist, dass jeder neue Lehrer mit einem Mentor, der sie erinnern kann, warum sie an erster Stelle erinnern kann. "

Lehrer erhalten nicht nahezu genug positive Verstärkungen. Ich habe in Schulen gearbeitet und ich habe in Office-Einstellungen gearbeitet, und während jeweils eindeutige Vorteile hat, wenn es darum geht, positives Feedback zu erhalten, ist die Ungleichheit störend.

Wir könnten heutzutage ein bisschen ein wenig von einem fühlen-guter Boost verwenden. In einem Zeitpunkt, in dem die Unsicherheit reichlich vorhanden ist und Angst ist, können zufällige Güterakte in Bezug auf die Verbreitung positivität und Beimreue gehen.

praktizierende Freundlichkeit selbst ist ein toller erster Schritt, aber wir können nicht dort aufhören. Beginnen Sie klein (wörtlich), indem er unsere Kinder unterrichtet und ermutigt, freundlich zu sein, die positive Energie mit den jüngeren Generationen zu gehen. Plus, Förderung von Freundlichkeit, Mitgefühl und Empathie in Ihren Kindern wird die Bühne einstellen, um in eine gesunde, glückliche und gute allgemeine Person zu wachsen.

Tipps zum Lehren von Freundlichkeit

Erklären Sie, dass Güte und Mitgefühl einholen können, wenn er als Domino-Effekt fungiert, der andere findet, um dasselbe zu tun. Durch das Beispiel führen und zufällige Taten der Freundlichkeit selbst erlassen, werden Sie Ihre Kinder beeinflussen und inspirieren. Beginnen Sie mit kleinen, erhebenden Gesten, die Sie zusammenhalten können. Es ist nicht nur eine Chance, mit Ihrem Kind zu binden, aber es wird diese kleinen Räder in ihren eigenen Köpfen drehen, und pflanzen den Samen für sie, um es alleine zu tun.

Ermutigen Sie Ihr Kind, mit ihren Ideen brainstorming und kreativ zu werden. Wir hören oft Geschichten von Menschen, die für den Kaffee der nächsten Person zahlen. Etwas so einfacher, wie es als hinzugefügte Pick-Me-up dienen kann, um mit ihrer Tasse Koffein zu gehen.

Zufällige Handlungen der Freundlichkeitsideen für Kinder

Hier sind ein paar zufällige Handlungen der Ideen der Freundlichkeit, die aus dem Herzen kommen. Diese nachdenklichen Handlungen brechen nicht die Bank oder sei zu schwierig, aber sie bringen viel warme, unscharfe Gefühle an alle.

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.