Motivation Theorien über Lerngrundlagen des Lernens und Instructional Design Technology

Hygiene und Umweltmedizin Modul 5. Institutionelle Hygiene und Sanitation

Es gibt kein kritische Jahr in der Amtszeit von Musiklehrer als das erste Jahr. Er oder sie kann nach einer katastrophalen Bildungssituation oder einem hervorragenden Lehrer und Programm. Wie gut die ersten Jahre Lehrer plant, organisiert, fördert und pflegt enge Beziehung mit den Studenten und der Fakultät, stellt Disziplin, wählt Musik und stellt Leistungsstandards wird den Erfolg des Lehrers beeinflussen.

In der Schüler-Lehrsituation hatte der Lehrer-Schüler profitiert (oder profitiert nicht) von den etablierten Verfahren der kooperierenden Lehrer. Im ersten Jahr der unterrichtenden Musik, hat der Lehrer endlich die Chance, seine eigene Art und Weise zu machen und die Ergebnisse seiner Erfolge und Fehler zu sehen. Zum ersten Mal sind die Schüler die Lehrer eigene. Jede der folgenden Artikel gibt die ersten Jahre Lehrer Einblicke und Szenarien, die bei der Planung für den Erfolg unterstützen.

Manny Marke Arme der zukünftige Musiklehrer mit Vernunft Ideen, die auch von Interesse für die College-Leitung Musik sein kann. Beim Aufbau auf diese gibt er kurze persönliche Szenarien und sieben Tipps für Erstsemester-Lehre.

Die Seite der Musiklehrer des Podiums oder Schreibtisches ist ganz anders von der Seite des Studenten, und ein Schock wartet oft Lehrer beginnen, wenn sie entdecken, dass ein Lehrer zu sein beinhaltet ständige Anforderungen, Lehrentscheidungen und unerwartete Aufgaben. Dies kann für den beginnenden allgemeinen Musiklehrer besonders wahr sein, der hat in der Regel nicht in einem allgemeinen Musikprogramm beteiligt, als Junior und Senior High School besuchen.

In gewisser Weise Schüler Unterricht wird den ersten Jahren Musiklehrer bereiten für diese Probleme zu lösen. Student Lehre ist jedoch eine unrealistische und schützende Umgebung. Ein betroffener öffentliche Schule Sponsor Lehrer und interessierte Fakultät der Schule die notwendige Unterstützung für die Lehrer-Schüler. Leider ist diese Art von Unterstützung in der Regel nicht während des ersten Schuljahr bestehen.

Darüber hinaus viele Schüler Lehrer glauben, dass ihr erstes Jahr als erfolgreich sein wird wie ihre Schüler Unterricht war; jedoch ist die Art der Schulsituation im ersten Jahr Musiklehrer Begegnung selten für Schüler Platzierung verwendet. Die Schüler-Lehrerfahrung kann auch täuschen, weil die Lehrer-Schüler oft von Lehr Problemen geschützt. Auch wenn der Lehrer-Schüler mit einem schwierigen Schüler oder einer Problemklasse konfrontiert ist, ist der Sponsor Lehrer in der Regel auf der Rückseite des Raumes zu unterstützen. Während die Lehrer-Schüler mit einem Trägersystem zur Verfügung gestellt worden war, wurde in der Organisation von Klassen und Unterricht geholfen, und wurde aus schwierigen Situationen geschützt, werden die erste Jahr Musiklehrer nicht diese Hilfe zur Verfügung gestellt werden.

Diese Lücke zwischen seinem Auftrag in seinem ersten Jahr des Lehrens und was der zukünftige Musiklehrer will und bereit ist, zu lehren, schafft eine Schwierigkeit der Anpassung; er oder sie zunächst für die Zuordnung unvorbereitet. Diese Situation kann für den Anfang Erzieher besonders problematisch sein, den Chor oder allgemeine Musik mit begrenzten Klavier begleitet Fähigkeiten oder für die Stimme Haupt erforderlich unterrichtet zu Instrumentalmusik während des ersten Jahres zu unterrichten. Die Anpassung an ein ersten Jahr kann ohne die zusätzliche Unsicherheiten über durch Unzulänglichkeiten in der Lehre Fähigkeiten gebracht schwierig genug sein.

Einige Erstsemester-Lehrer begegnen Schwierigkeiten aufgrund ihrer Erwartungen, was eine Schule sein sollte. Sie können alle Schulen gleich sehen. Natürlich können Schulen und ihre Musikprogramme radikal unterscheiden, auch die im gleichen Schulbezirk entfernt. Die erste Jahr Lehrer erwarten oft eine Zuordnung ähnlich wie Schüler Unterricht oder auf die Art der Schule als öffentliche Schule Schüler besucht. Die erste Jahr Lehrer werden kontinuierlich mit einer Reihe von Erwartungen aufgebürdet. Zum Beispiel erwartet der Lehrer der erste Jahr nicht nur, dass die Schüler auf bestimmte Weise auf bestimmte Weise handeln, sondern freut sich auf gute Musikeinrichtungen mit hochwertigen Instrumenten und Geräten. Öffentliche Schuleinrichtungen, Instrumente und Geräte erfüllen diese Erwartungen selten. Im Wesentlichen tritt der Erstjährige Lehrer in den Job mit Maßstäbe, Erwartungen, Erwartungen und Bildern, die mit dem, was ihn oder sie konfrontiert.

Eine schule der mittleren Klasse oder in der oberen Mittelklasse, wie der erste Lehrer, der an der ersten Jahr teilgenommen hat oder Student eingelernt hat, unterscheidet sich von den "am wenigsten gewünschten Unterrichtspositionen", in der sie typischerweise Arbeit. Solche Schulen können minderwertige Geräte, schwierigere Studierende haben, und weniger administrative Support-Positionen erfahrene Lehrer haben sich aus dem Weg gearbeitet. Der First-Year-Music-Lehrer muss die typischen Anpassungen des Lehre der ersten Jahres bewältigen, während er versucht, in einer Schule erfolgreich zu sein, in der ein Anpassen nicht leicht kommt.

Erfahrene Musiklehrer - ob in öffentlichen Schul-, College- oder Verwaltungsspositionen - der Lehrer des ersten Jahres helfen, sich mit diesen Schwierigkeiten umzugehen und ein zufriedenstellenderes anfänglicher Unterrichtserlebnis zu erhalten. Folgende Vorschläge sind auf die Vorbereitung und Auswirkungen auf die Erfahrung des ersten Jahrs ausgerichtet.

Student-Lehre PraktizingPresente Student-Lehre-Platzierungsmuster sollten angesichts der spezifischen Bedürfnisse des Lehrers des ersten Jahres neu eingestellt werden. Der Musiklehrer mit den besten Leistungsgruppen macht möglicherweise nicht den besten Sponsor. Der Unterricht der Schüler sollte ein inspirierendes Erlebnis für den Schülerlehrer geben. Wir haben jedoch eine gleichzeitige Verpflichtung, Praktika für Studentenunterricht zu finden, die eine realistische Vorbereitung für das erste Lehrjahr des Unterrichts bereitstellen.

Studentenunterrichtserlebnisse sollten Begegnungen mit mehr als einem Level und einem Inhaltsbereich der Musikbildung bieten. Eine studentische Unterrichtserfahrung, die unidimsional ist, zum Beispiel auf die Junior-High-School-Band, wird den Schülerlehrer nicht für die unterschiedlichen Anforderungen vorbereiten, die auf Musiklehrer aus erstes Jahr platziert sind.

Pre-Student-Lehre-Beobachtungserfahrungen sollten die soziale, kulturelle und wirtschaftliche Vielfalt der amerikanischen öffentlichen Schulen widerspiegeln. Die Beobachtungen ländlicher, städtischer und suburbischer Schulmusikprogramme sind unerlässlich.

Colleges und Colleaguessin Ergänzung zur Beobachtung von Veteranenlehrern, die als Assistenten der ersten Musiklehrer als Assistenten dienen, können einen realistischen Blick auf dieses einzigartige Erlebnis bieten. Fakultätsmitglieder, die mit Studentenlehrern arbeiten, können ihre Absolventen, die Arbeitsplätze in der Umgebung einnehmen, eine wichtige Unterstützung bieten. Das College, das Schulsystem oder die lokalen beruflichen Organisationen sollten Gruppen von Lehrern von First-Year-Lehrern einladen, sich im gesamten akademischen Jahr mit seniorem Musikpädagogik zu treffen, da dieser Prozess teilweise als Orientierung der Lehre des ersten Jahres dienen kann.

Bachelor-Training, Methodenklassen und Beobachtungserlebnisse sollten die Arten von diversen Aufträgen, die First-Year-Lehrer im Allgemeinen erhalten, widerspiegeln. Ein stärkerer Schwerpunkt auf der Entwicklung der Fantasie und der Flexibil-ITY wird dabei sein, die Standard-Betriebsverfahren zu kennen. Colleges müssen die Lehrer vorbereiten, um sich schnell anzupassen und schnell nachzudenken. Wir sind nur irreführend, wenn sein Training eine enge Vorbereitung in nur einem Gebiet oder einem Niveau der Musikbildung widerspiegelt.

Hilfe während des ersten Jahrs, der die Bildung eines "Fakultätsponsors" für jeden Lehrer der ersten Jahr ist besonders wichtig. Der Fakultätsponsor ist in der Regel ein erfahrener Musiklehrer, der dem Lehrer der ersten Jahr während dieser schwierigen Zeiträume der professionellen Anpassung hilft. Diese Unterstützung und Unterstützung ermöglicht es dem Beginn der Musiklehrerin, sich an einen Mentor zu wenden, wenn Fragen oder Schwierigkeiten auftreten. Der Fakultätsponsor kann dem neu absolvierten Musiklehrer bei allem von der praktischen Verantwortung der Bestellung von Musik, Klassenraummanagement und Konzertplanung bis hin zur Gesamtanpassung an die Anforderungen und Realitäten des Unterrichts helfen.

Traditionell hat der Schulmusik-Supervisor versucht, diese Rolle zu erfüllen. Der First-Year-Musiklehrer ist eher darauf, sich auf den Fakultätsponsor für Anleitungen zu verlassen, als ein Administrator, der den Anfangslehrer schließlich bewerten wird. Eine "jemals heutige Hilfe" im Gebäude ist besser als ein woreraner Administrator. Als erfahrene Lehrer können wir uns leicht an die zahlreichen Fehlern erinnern, die wir als Anfänger gemacht haben, die möglicherweise abgewendet wurden, wenn wir Zugang zu einem unterstützenden Fakultätsponsor hatten. Das erste Jahr des Unterrichts kann eine versuchende, schwierige Erfahrung sein. Nur durch ein größeres Verständnis dieser Faktoren können wir hoffen, eine Verbesserung der Musikbildung auszusetzen. Der beginnende Musiklehrer nicht verkörpert die Hoffnung und die Zukunft unseres Berufs. Die Sorgfalt und Mühe wir helfen, diese Lehrer nehmen kann nur in einer besseren Musikpädagogen führen.

Nehmen wir an, dass Sie eine frische College-Absolvent, haben eine wünschenswerte öffentliche Schullehrauftrag gesichert. Können Sie gefällig leisten, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, zu wissen, dass skurrilen Vermögen für Sie schließlich lächelte hat, und gehen davon aus, dass Ihr Versuch vorbei ist? Nur würde erliegen ein solcher Irrtum diejenigen, die immer noch an Märchen glauben. Als Erwachsene und als Profi, müssen Sie erkennen, dass Ihre „Feuertaufe“ noch zu beginnen. einen Job zu sichern ist eine Leistung, aber darin zu überleben, ist eine Kunst, die viel Mühe und Engagement erfordert.

Lernen „um die Lage des Landes.“ Jeder junger Lehrer in einer neuen Schule sollte sich die Zeit nehmen und Mühe zu werden vertraut mit seiner Umgebung. Auch wenn eine formale Orientierung neuer Mitarbeiter in fast allen Schulbezirke ein Standardverfahren ist, gibt es eine Vielzahl von wichtigen Informationen, die nicht leicht verbreitet werden können. Nehmen Sie sich Zeit, die Befehlskette in der neuen Schule und die Umfänge Ihrer Aufgaben zu lernen. Es ist wichtig, sofort zu lokalisieren alle Einschränkungen und Breiten Ihrer neuen Position. Lassen Sie sich mit Ihren Kollegen kennen, da sie helfen, instrumental sein können Sie an die neue Situation gewöhnen. Seien Sie besonders herzlich mit den Schulsekretärinnen, da sie ein wichtiges Glied in der Kette Ihrer beruflichen Allianz sind.

Vor allem nicht das Aufsichtspersonal vernachlässigen. Die Einzigartigkeit jeder Musik Job macht Vertrauen auf das Support-Personal stärker ausgeprägt, was wiederum erfordert ihre gute gewinnen wird und Zusammenarbeit. Normalerweise ist es ausreichend, um die Wächter zu zeigen, dass Sie ihnen Ihre Gleichen und schätzen ihren Dienst in Betracht ziehen. Denken Sie daran, dass viel Zeit und Bürokratie kann durch ihre Zusammenarbeit gespeichert werden; sie nicht in Ihrem Team haben kann Ihr Leben schwer machen.

gute Beziehungen mit Ihren Vorgesetzten. Erste gründlich ac-quainted mit Ihrem direkten Vorgesetzten ist Ihr Überleben von entscheidender Bedeutung. Nehmen Sie sich Zeit, um sich mit seinem oder ihrem Hintergrund, Ideen und Philosophie sowie mit welchen Verfahren Sie erwartet werden, folgen. Finden Sie heraus, auf welche Weise und wie oft Sie bewertet werden, sowie welche Kriterien verwendet werden. Werden Sie allein gelassen werden, selbständig zu arbeiten, oder erwarten Sie oft mit Ihren Vorgesetzten zu konsultieren? Harte Arbeit, Loyalität und Engagement werden in der Regel genug, um Unterstützung und Respekt zu verdienen. Machen Sie deutlich, dass Sie bereit sind, die „extra Meile“ zu gehen, Ihr Programm zu profitieren. Mehrdeutigkeit und überlappende in der Hierarchie der öffentlichen Schulverwaltung sind häufig. Der gesunde Menschenverstand und Diplomatie wird Ihnen helfen, das Labyrinth zu navigieren. Es sollten Sie auch davon abhalten, in der Mitte eines administrativen Machtkampf gefangen.

Treffen Sie Ihre Schüler. Lassen Sie sie wissen, dass sie wichtig sind und dass Sie stolz sind, ihre Lehrer zu sein. Sagen Sie ihnen, was ihnen einen kurzen Überblick über Ihre Pläne und Hoffnungen für die Zukunft zu erwarten und geben. Achten Sie darauf, etwas angenehm und spannend enthalten, die die Schüler Aufwand stimulieren und dienen als unmittelbares und greifbares Ziel. In der Regel eine Chance für die öffentliche Aufführung, eine Konzertreise, oder die Teilnahme an einem Zustand Festival passt die Rechnung. etablieren sofort die richtige Disziplin und Rapport. Finde die potenziellen Führungskräfte und ordnen ihnen eine gewisse Verantwortung. Im Falle einer Durchführung Gruppe, wählt Offiziere so bald wie möglich. Kommunizieren Sie Ihre guten Willen und Ihre Schüler hin und her bewegen.

Verwenden Lehrtechniken und Methoden, mit denen Sie vertrauen. Stick mit den Methoden, die Sie am besten kennen. Wenn Sie ein qualifizierter Suzuki Lehrer, mit allen Mitteln nutzen den Ansatz sind; wenn Ihr Training im Grunde traditionell ist, aber würden Sie klug sein, diejenigen zu widerstehen, die Sie in neuere Techniken, mit denen Druck möglicherweise nicht vertraut sind. Ein Vorfall, bei dem ein Supervisor von Musik (kein String-Dur) bestand darauf, dass seine traditionell ausgebildete String Lehrer Verwendung der Suzuki-Ansatz mit der sechsten Klasse Anfänger in meiner Erinnerung noch lebendig ist. Es ist nicht die Methode, sondern der Lehrer, der ein Programm erfolgreich macht. Weitere strukturierte Schulbezirke eine bestimmte Reihe in der Regel übernehmen die von allen Schülern genutzt werden. Wenn Sie nicht vertraut mit den Bücher sind Sie erwartet werden, verwenden, können einige Zeit und Mühe leicht Abhilfe zu schaffen. Wenn Sie die Serie ändern derzeit in Gebrauch wünschen, stellen Sie sicher gehen Sie durch die richtigen Kanäle. Unter keinen Umständen sollten Sie versuchen, diese einseitig zu tun.

Machen Sie sich mit der Gemeinde. Es verstimmt Sie als neuer Lehrer, um den wirtschaftlichen, ethnischen und religiösen Teint der Gemeinschaft Ihrer Schule kennenzulernen, da er sich auf Ihren Erfolg oder Misserfolg tragen könnte. Es ist offensichtlich, dass die Wirtschaft nicht nur für Ihr eigenes Gehalt, sondern auch für Ihr Schulbudget, die Qualität der Ausrüstung und den privaten Lehren für Ihre Schüler verantwortlich ist. Ethnische und religiöse Eigenschaften der Gemeinschaft sind viel komplizierter und erfordern eine erhebliche Menge an Raffinesse, um zu verstehen. Die alte Maxime "während in Rom, tun, wie die Römer tun, ist in diesem Fall in diesem Fall sehr in Ordnung. Es ist klug, die lokalen Moren zu kennen und zu beobachten. Beachten Sie die "heiligen Kühe" Ihrer neuen Community und vermeiden Sie die Tabus.

Staff Picks

Zurück zur Schule ist fast hier und es ist an der Zeit, an die Klassenzimmer-Bulletin-Boards zu denken! Es gibt so viele Ideen für Inspiration, und wir haben unsere Lieblings-Back-to-School-Bulletin-Board-Ideen aus dem Internet gesammelt. Machen Sie dies Ihre beste Back-to-School aller Zeiten!

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.